1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Libary enorm aufgeblasen...HILFE

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von allanin@gmx.net, 27.10.07.

  1. allanin@gmx.net

    allanin@gmx.net Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    08.01.07
    Beiträge:
    315
    HI,

    ich bin mir nicht ganz sicher ob das der richtige Ort im Forum ist. Ich habe eine Inventur auf meinem Rechner durchgeführt und mir ist die Libary aufgefallen, in der es einen Ordner "Printers" gibt und dieser hat eine Grüße von Sage und Schreibe 3,9GB, ja richtig GIGABYTE!!!

    Was soll der Quatsch? Ich habe nur einen Drucker und wüsste auch nicht was da derart groß sein kann. Kann mir jemand sagen ob ich das unschädlich für den Rest löschen darf und wenn ja wie?

    danke
    allanin
     
  2. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Dieses Verzeichnis enthält Druckertreiber. Du kannst die Verzeichnisse löschen, von denen Du weißt, daß Du sie nicht brauchst.
     
  3. TheOnlyDave

    TheOnlyDave Cripps Pink

    Dabei seit:
    29.11.06
    Beiträge:
    149
    Gibt es die Möglichkeit, die Treiber im Falle eines Druckerkaufs nachzuinstallieren oder müsste man dann das komplette OS drüberbügeln?
     
  4. Merboot

    Merboot Bismarckapfel

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    147
    Wenn ich mich recht erinnere, kannst Du sie von der SystemDVD nachinstallieren, wenn Du sie rausgeschmissen hast (evt. entsprechende Receipts im Library-Ordner löschen, sonst meint das installationssprogramm, daß sie noch da wären). Schau auch mal Gutenprint, open source Druckertreiber.
     

Diese Seite empfehlen