1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

LG DVD Brenner unter OS X?

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von basti85, 03.10.07.

  1. basti85

    basti85 Erdapfel

    Dabei seit:
    14.07.07
    Beiträge:
    4
    hi. ich wollte mir bei media markt den externen dvd brenner LG GSA-E40N für mein macbook holen.
    auf der herstellerseite tauchen bei den unterstützten betriebssystemen nur die von microsoft auf! läuft der brenner trotzdem unter OS X?

    hersteller link:

    http://de.lge.com/products/model/detail/dvdbrenner_gsae40n.jhtml#


    danke im vorraus
     
  2. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Du kannst davon ausgehen, dass wenn ein externer Brenner sowohl USB als auch Firewire - Schnittstellen besitzt, dass er an Macs funktioniert.

    In allen anderen Fällen ist es Lotterie.
     
  3. AngOr

    AngOr Gast

    Die gleiche Frage hatte ich auch die letzten Tage, mir wurde berichtet, dass schon jemand test mit allen möglichenLaufwerken in diversen Gehäusen gemacht hat, und so ziemlich alles lief.

    Ich hab seit 3Tagen auch einen externen Brenner (Gehäuse Firewire+USB2.0 von Pearl + LG Brenner (DVD_RAM/Lightscribe...) für insgesamt 95€ selber zusammengesetzt.
    Kann ich jetzt nur noch empfehlen, gutes Gerät und "notfalls" auch an einer Dose lauffähig.
    Preislich schlägt es jeden Fertigbrenner mit gleicher Leistung.

    Vielleicht hilft dir ja diese Info.

    AngOr

    *ach ja: den Lüfter des Gehäuse kann man auch abklemmen, dann is er superleise/Alukörper kühlt genug*
     
  4. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450

    Na ja so wahnsinnig schlägt das Selber zusammensetzen z.B. diesen Brenner auch wieder nicht. Beim Fertigbrenner bekommst Du obendrein noch diverse Software mitgeliefert. Zudem ist es nicht jedermanns Sache an Gehäusen Lüfter abzuklemmen und Laufwerke einzubauen.


    P.S. Der von mir verlinkte Brenner funktioniert garantiert unter OS-X. Auf der .ch-Seite wird auch explizit darauf hingewiesen. Weshalb auf der .de-Seite nicht kann ich nicht sagen.
     

Diese Seite empfehlen