1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lexmark X1130 Series - Druck ncht

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von recall, 08.12.07.

  1. recall

    recall Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    14.01.07
    Beiträge:
    462
    Salut les gens,

    Hab seit etwa 8 Studnen einen Mac und jetzt ein paar Probleme. ;) Aber vorerstmal eines: Ich muss umbedingt etwas ausdrucken: Ein PDF das quasi nur aus eingescannten Bildern besteht, die im Hoch- und im Querformat abgewechselt werden, was das ganze erst recht sehr, sehr scheußlich am Computer zu lesen macht. Meine Freundin hat mir jetzt die richtigen Treiber für den Drucker installtiert und die Test-Seite hat der Drucker auch ohne Probleme gedruckt. Jetzt, wo ich das aber PDf durcken will, ausgewählt hab und letztendlich auf "drucen"gegangen bin, zeigt er mir den Druckauftrag zwar an, aber er druckt nicht. :) Langsam wird's eng.... ne Aufgabe bis Mittwoch, eine bis nächsten sonntag, für Diensta hab ich auch ncoh ne Kleinigkeit vorzubereiten und nächsten Montag is wieder was... brauch für das alles den Drucker, weil ich sowieso schon nciht gut am Comouter lesen kann. Erst recht nciht schief....


    EDIT: Auf dem Mac läuft OSX 10.5.1, und die Testseite hats NICHT ohne Probleme ausgedruckt, die sollte es nämlich gar nicht drucken.
     
    #1 recall, 08.12.07
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.07
  2. recall

    recall Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    14.01.07
    Beiträge:
    462
    Halloe. Also ich bin auf etwas drauf gekommen: Der Drucker druckt schon,... oder so. Aberes is da ne komische Sache:

    1. Irgendwann später, wie meine Freundi nden Computer neugestartet hat, hat der Drucker plötzlich begonnen den Druckauftrag zur Hälfte auszuführen (obwohl ich den schon gelöscht hatte) und später wirgendwann hat er nochmal ne Seite gedruckt. Das war ne PDF oder ein so ei n"Vorschau" -Format was ich da in Auftrag gegeben hab.

    2. Bin draufgekomen, dass er Neooffice-Datein ohne Probleme Druckt. Aber diese "Texteditor"-Datein garnicht. Da zeiht er das Papier durch, druckt aber ncihts.
     

Diese Seite empfehlen