1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leuchten Wetterballons?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von der Mo, 05.10.08.

  1. der Mo

    der Mo Stechapfel

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    162
    Hey...

    eine kurze, recht ungewöhnlichen Frage, aber vielleicht hat ja jemand Ahnung auf diesem Gebiet: Ich sah gerade von meinem Fenster aus 4 rot leuchtende, relativ große Lichtpunkte, welche am Himmel entlang flogen. Dachte zuerst an ein Flugzeug oder Helikopter. Jedoch war das Licht durchgängig an und kein Blinklicht erkennbar. Zudem war nichts zu hören. Und dann dachte ich an einen Wetterballon. Aber sind die beleuchtet? o_O
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Manchmal sind die indirekt beleuchtet, wenn Licht auf die silberverspiegelte Hülle trifft.
    Allerdings treten Wetterballons außerhalb der Paarungszeit (Mitte Juni) nur sehr selten in Rudeln auf.
     
  3. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    Ikezu's Avatar ist gerade auf der Erde gelandet ;)
     
  4. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Hmm? War der weg? Eigentlich ist der sehr erdverbunden... der hat ja auch Wurzeln. :-D
     
  5. der Mo

    der Mo Stechapfel

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    162
    Na da müsste ich aber ganz schön einen sitzen haben, den gleich viermal schweben zu sehen. ;)
     
  6. Dinofelis

    Dinofelis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    1.789
    Also ich glaube Ikezu hat Recht. Die Paarungszeit für Wetterballons ist schon rum. Könnte allerdings sein, dass nun die Brunft für Einbruchsalarmleuchten beginnt. Deren typisches Verhalten besteht darin, dass drei männliche Signale einer weiblichen Leuchte hinterherfliegen, und sich alle in dieser Zeit von ihrer erdgebundenen Elektronik abkoppeln. Insofern könnte das mit durchgängig an, kein Blinklicht und ohne Sound schon stimmen...
     
  7. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    *korrigiert*
     
  8. Dinofelis

    Dinofelis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    1.789
    Ich habe mich verlesen und habe es schon korrigiert. Du hattest wie immer recht.

    Ich finde es übrigens sehr interessant, dass Wetterballons sich meistens monogam verhalten.

    Im Gegensatz zu Einbruchsalarmleuchten.
     
  9. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Ausgewachsene Wetterballons haben auch eine sehr kurze Lebensspanne...
    sie schlüpfen, steigen auf, paaren sich und steigen weiter, bis sie platzen. Leider gibt es noch keine vernünftige Erklärung für diesen Post-koitalen Suizid.
     
  10. Dinofelis

    Dinofelis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    1.789
    Nach meiner Theorie platzen Sie vor lauter Glück.
     
  11. CandyApple19

    CandyApple19 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    17.09.08
    Beiträge:
    124
  12. der Mo

    der Mo Stechapfel

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    162
    Hatte ich auch schon gedacht, dafür waren die aber ziemlich groß. Naja, werd's wahrscheinlich eh nicht mehr erfahren... :oops:

    Wird jetzt einfach mal unter UFO (im ursprünglichen Sinn, versteht sich) verbucht. ;)
     

Diese Seite empfehlen