1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leopard von Imac auf Macbook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von MeistaEDA2002, 06.02.08.

  1. MeistaEDA2002

    MeistaEDA2002 Elstar

    Dabei seit:
    09.09.05
    Beiträge:
    73
    Hallo Leute,

    in unserer Familie gab es einen Imac-Zuwachs inkl Leopard (halt die mitgelieferte Version). Ich dachte ich könnte diese (naiverweise) einfach auf mein Macbook (Tiger) zaubern. Es lief auch gut bis ich in der Installationsroutine von Leopard dann die Meldung bekam: Leopard kann nicht auf diesem Mac installiert werden...

    Ist es so, dass die mitgelieferten Softwareversionen sich nur auf den jeweiligen Rechner beziehen?

    Gruß
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Grob gesagt, ja.
     
  3. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946
    hallo,

    die mitgelieferte DVD kannst du nicht in dein mb schieben und installieren....ABER:

    klone einfach die hdd des imacs auf das laufwerk des mb (macs im firewire modus verbinden- siehe handbuch).

    dazu nimmst du beispielsweise carbon copy cloner (donationsware).:cool:

    mfg, martin
     
  4. Xardas

    Xardas Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    23.06.06
    Beiträge:
    497
    Vielleicht sollte auch noch darauf hingewiesen werden, dass du ja nur eine Lizenz von Leopard hast, die Installation auf 2 Rechner ist somit illegal.


    MfG Xardas
     

Diese Seite empfehlen