1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leopard Upgrade DVD - Verkauf zulässig?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von quarx, 11.12.07.

  1. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Den beim Verkaufsstart von OS X Leopard bereits fertig verpackten Macs kann man bekanntlich mit einer 8,95€ teuren Leopard Upgrade DVD zum neuesten Betriebssystem verhelfen. Auf der Verpackung klebt aber eine Aufschrift "Not for resale". Darf man diese Upgrade DVD als Privatperson (z.B. in Deutschland) weiterverkaufen? Es handelt sich ja hier immerhin nicht um eine OEM-Version, so dass der "not for resale"-Zusatz nicht nichtig (also wirksam) sein dürfte. Weiß jemand Genaueres?
     
  2. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Ich tendiere eher zu nein, da die AGBs besagen, dass der Vorzugsverkauf dieser Upgrade-DVD "not for resale" ist. Ich frag nachher mal nen Kumpel, der bei Apple arbeitet und auch tatsählich sagt, was Sache ist...
     
  3. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... nö, darfste net!
     
  4. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    not for resale
    also nein
    ich denke, es wäre erlaubt, wenn du sie mit dem gerät verkaufst. aber einzeln auf keinen fall
     
  5. gweber

    gweber Jonagold

    Dabei seit:
    27.06.06
    Beiträge:
    21
    Ich hatte es so verstanden, als waere dieser Zusatz von Apple nichtig nach deutschem Recht...
     
  6. MacBib

    MacBib Braeburn

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    47
    Ich behaupte mal, not for resale, richtet sich nur an Einzelhändler bzw. andere Gewerbliche also sollte es kein Problem sein die DVD privat zu verkaufen
     
  7. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Die Diskussion gab es schon des öfteren im Marktplatz. Der Satz gilt nur für gewerbliche Händler.
     
  8. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Hierzu hätte ich gerne mal belastbare Fakten. Greift hier z.B. das BGH-Urteil I ZR 244/97 vom Juli 2000 zum Thema "Verkauf von OEM-Software"?
     
    #8 quarx, 11.12.07
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.07
  9. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Das waere in der Tat hilfreich. :)

    Im Zweifel waer's fuer Apfeltalk natuerlich einfacher, sowas sozusagen per Hausrecht zu verbieten, ohne dabei zwingendermassen den potentiellen Verkaeufern ein Fehlverhalten im juristischen Sinne vorzuwerfen.
     
  10. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Ja... dauert noch. Mein Kumpel hat derzeit das Weihnachtsgeschäft um die Ohren :D
     
  11. Bierbauchmann

    Bierbauchmann Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.11.06
    Beiträge:
    297
    Allgemeine Geschäftsbedingungens ;)
     
  12. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    So: nix ist mit AGBs:

    Du darfst sie verkaufen. Sie funktioniert aber nur auf Minis.

    Ja, das ist mit Fakten belastbar: a) wird der Apple Support das selbe aussagen, b) hat er das damit schon :p
     
  13. deep volt

    deep volt Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    483
    Was heißt jetzt, sie läuft nur auf Minis? Die muss es doch auch für jeden anderen Apple Rechner geben der in den 2 Wochen vor erscheinen von Leo verkauft wurden... also sind die DVDs eines MacBooks auch nur auf MacBooks zu verwenden, oder was willst du uns damit sagen?
     
  14. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Läuft auf allen Macs mit 10.4, ist nicht an einen bestimmten Mac-Typ gebunden. Wüsste auch nicht, wie sowas gerätespezifisch gehen sollte.
     
  15. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Meine läuft momentan auf meinem MacPro. Sie hätte sich aber auch ohne Mucken auf dem PowerMac G5 meiner Frau installieren lassen. Also eher keine Bindung. Es muss auch kein 10.4 installiert sein. Ich habe, bevor ich meinen Mac eingeschickt habe, neu installiert. Zu der Zeit war schon Leo drauf und ich konnte trotzdem "Löschen & Installieren", ohne Tiger.
     

Diese Seite empfehlen