1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leopard Systemeinstellungen nicht mehr da ?!? :-(

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von _Kristina_, 20.11.07.

  1. _Kristina_

    _Kristina_ Gast

    Hallo zusammen,

    bin Neuling mit einem Äpfelchen und eigentlich auch ganz stolz drauf.
    Aber anscheinend habe ich trotz meiner ersten Woche wohl doch schon einen ersten Fehler gebaut.
    Nämlich waren die Systemeinstellungen bei mir auf dem Monitor zu sehen und diese habe ich dann in den Papierkorb befördert (weil ich dachte, dass dies nur eine Verknüpfung wäre).
    Den Papierkorb hab ich dann irgendwann im Verlaufe des Tages gelöscht.
    Dann nach einem Neustart waren die Systemeinstellungen auch aus dem Dock verschwunden und lassen sich aus der Suche heraus auch nicht mehr finden.
    Genauso wenig kann ich noch über den Finder das Apfel Symbol und dort die Systemeinstellungen aufrufen. Ich fürchte also ich hab tatsächlich die Systemeinstellungen gelöscht.
    Die Frage ist nun was kann ich tun?
    Wäre um jeden Rat dankbar.

    Gruß Kristina
     
  2. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Naja, Du hast wohl "nur" das Programm Systemeinstellungen gelöscht, nicht diese selber (das wäre fataler).

    Da Du dich ja an das Forum wendest, gehe ich mal stark davon aus, dass Du kein Back Up hast. Das solltest Du gegebenenfalls ganz schnell ändern.

    Das Programm Systemeinstellungen liegt im Ordner Programme, ziehe es dort hinein.

    Gruss
     
    #2 space, 20.11.07
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.07
  3. _Kristina_

    _Kristina_ Gast

    vielen lieben Dank für den Anhang. Funktioniert wieder perfekt.

    Die Verknüpfung bzw das Programm lag schon nach Auslieferung meines Äpfelchens so auf dem Bildschirm vor.

    Wusste nicht, dass dies schon komplette Programme sind... bin halt noch die Windows Welt sehr gewohnt.

    Aber dank der Hilfe ist die Systemsteuerung wieder bequem aufrufbar.

    Backup wird gleich dann hinterher eins bezogen.

    Vielen lieben Dank nochmals! :)
     
    CRiMe gefällt das.

Diese Seite empfehlen