1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

leopard startet nicht mehr...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von mymomo, 01.05.08.

  1. mymomo

    mymomo Macoun

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    121
    moin moin!

    seit vorhin will mein leopard nicht mehr starten :oops:(
    windows über bootcamp ist kein problem...

    starte ich mein leopard, bleibt er quasi genau vor dem erscheinen der gui-oberfläche stehen, sodass ich eigentlich nur einen blauen bildschirm habe, mit meinem dollen mauszeiger...

    die frage: was haste zuletzt gemacht, kann ich nur mit dem klassischen "nichts" beantworten, sorry^^

    wer ne idee?

    ps: mbp
     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Mach mal einen sicheren Systemstart!
    (beim Aufstarten sofort die Shift-Taste gedrückt halten; der Aufstart dauert dann etwas länger).
     
  3. MacVain

    MacVain Gast

    Hallo, ich krame den alten Thread mal wieder raus. Habe das selbe Problem, einfach so nach nem Neustart....nichts installiert oder geändert. Über Windows (mit Bootcamp) kann ich ohne Probleme starten und auch auf die Mac HDD zugreifen. Im Verbose modus zeigt er an das er dieses "loginwindow.app" starten will aber es klappt nicht und er versucht es immer wieder :(. Das doofe ist jetzt das ich die Leo DVD nicht wiederfinde :/. Gibt es da eine andere Möglichkeit?

    Gruß
    Maurice
     

Diese Seite empfehlen