1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Leopard: Stacks Ordnersymbole festsetzen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von m00gy, 27.10.07.

  1. m00gy

    m00gy Gast

    So, noch ne Frage zu Stacks:
    Ich würde den Stacks gerne ein definiertes Icon geben, das sie dann auch behalten. Ständig wechselnde Icons finde ich völlig unergonomisch:

    [​IMG]


    Bei den oben zu sehenden Stacks handelt es sich um:

    Meinen Homeordner (zu sehen ist aber das "Bilder" - Icon)
    Meinen Dokumenteordner (zu sehen ist aber ein Standardordner)
    Meinen Downloadsordner (zu sehen ist noch ein Standardordner)

    Das kann ja nun nicht Sinn der Sache sein, dass ich Ordner extra bestimmte Icons verpasse, aber in den Stacks dann je nachdem, wie ich ihn anzeigen lasse, mal das eine, mal das andere Icon vorne ist. Finde ich vollkommen verwirrend und unnötig.

    Nun ist mir die Idee gekommen, in jeden Ordner, den ich als "Stack" haben möchte, zunächst einen anderen Ordner namens "0" hineinzulegen, dem dann das gewünschte Icon zu geben, Stacks so zu konfigurieren, dass es die Stackinhalte alphabetisch sortiert anzeigt und so Stacks zu überlisten. (Das funktioniert leider nicht). Das kann aber meiner Meinung nach nicht Sinn des besten OS aller Zeiten sein, dass man sich da so durchwurschteln muss. Hab ich was übersehen? Gibt's irgendwo eine Option, die das macht, was ich gerne hätte? Ein verborgenes Schalterchen?
     
    #1 m00gy, 27.10.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.10.07
  2. Das gleiche Prob hab ich auch, vor allem wenn ich einen Ordner mit dem Namen "_Ordner" in den Stacksordner ziehe, zeigt er mir trotzdem über die Ränder noch die Nachfolge-Icons an...
    Die Idee von Apple war ja ganz gut, aber ne Option zum Abschalten währe wünschenswert ;)
     
  3. m00gy

    m00gy Gast

    Das Ganze wird ja (zum Glück) auch bereits in den diversen Mac-Zeitschriften diskutiert. Zumindest die Maclife, die heut gekommen ist, sieht die Probleme an der gleichen Stelle. Ich gehe schwer davon aus, dass es da bald ein Update geben wird. Kann ja so schwer nichts ein, Stacks auf Wunsch ein festes Icon zuzuweisen.
     
  4. aqueous

    aqueous Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    12.01.06
    Beiträge:
    978
    hab seit grad loepard rennen. ja, in diesem bezug wäre ein update schnike
     
  5. So einen aehnlichen Workaround gibt es auch bei MacOSXHints.com, vielleicht funktioniert das bei dir bis Apple da etwas aendert?

    macosxhints.com - 10.5: Prevent Stacks from changing docked folder icons
     
  6. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Hab ich heute auch entdeckt. Gut eigentlich stoert es mich nicht das ich Adress Book als erstes sehe. Aber irgendwie stoeren mich meine anderen Stacks (Inbox, Current, Outbox, Archive) denen ich eigene Icons gegeben habe, eben DAMIT ich sie besser auseinander halten kann.

    Und jetzt muss ich immer erstmal ueberlegen.
     
  7. m00gy

    m00gy Gast

    Yepp und genau da ist das Problem. Ein Betriebssystem, dass Eyecandy einsetzt, aber damit an Usability verliert. Dumm sowas. Mit dem Workaround mit dem AAAAA-Ordner zu Beginn funktioniert's einigermaßen - man sieht dann je nach Ordner zwar noch immer die diversen anderen Icons dahinter überstehen, aber es geht erstmal wieder. Ich hoffe aber nach wie vor, dass man in 10.5.1 mittels Rechtsklick jedem Stack wieder das Standardsymbol des "gestackten" Ordners zuweisen können wird.
     
  8. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Das haste recht. Sowas hoffe ich auch.

    Es gibt einen Automator Workflow, der das Stack Icon automatisch festsetzt. Kann man auch direkt aus dem Automator heraus ausführen. Einfach den gewünschten Stack Ordner im Finder auswählen und dann ablaufen lassen...

    http://www.vengefulcow.com/set-stack-icon/

    Aber ist auch nicht so der Brüller. Mit • dann vorangestellt und so...
    In dem Thread bei macosxhints kommen viele mit ihren ganz eigenen Ideen daher. Musst dir nochmal durchlesen - ganz witzig irgendwie.
     
  9. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.469
    Hoffen reicht nicht. Schreibt einen Bugreport mit der Classification Enhancement dafür. Damit erreicht man am ehesten was.

    MacApple
     
  10. lemming71

    lemming71 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    780
    Du meinst, weil das Revolverblatt das schreibt wird Apple was ändern? Ich glaub kaum
     
  11. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Erledigt.
     
  12. Finde das mit Stacks auch etwas doof.
    Habe einfach den einzelnen Ordnern z.B. Filme, Dokumente, Musik etc. ein hübsches Icon verpasst.
    Dadurch erkenne ich den Ordner im Stack schneller.
     
    #12 Nuvolaris_03, 03.11.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.03.08
  13. m00gy

    m00gy Gast

    Nein. Aber bisher haben die "Revolverblätter" wie viele User auch nur unablässige Loblieder auf Apple gesungen. Und ich bin mit meiner (wie ich finde gesunden) kritischen Haltung gerne verlacht worden. Inzwischen mehren sich aber die kritischen Stimmen und ich bin froh, dass ich mich nicht in Psychotherapie begeben muss, weil ich der einzige Mensch auf dem Planeten bin, der Stacks, spiegelende Docks, hellblaue Aktivitätsanzeigepunkte und durchsichtige Menüleisten für Humbug hält.
     
  14. eLmoh

    eLmoh Ingrid Marie

    Dabei seit:
    22.06.07
    Beiträge:
    264
    darf ich fragen woher du die schönen icons herhast? :)

    achja: ich finds die sache mit dem stacks icon auch ziemlich blöd. hoffentlich gibts da bald abhilfe.
     
  15. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
  16. jStar

    jStar Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    441
    Es geht nicht mehr... .
     
  17. GrandpaJoe

    GrandpaJoe Bismarckapfel

    Dabei seit:
    12.08.05
    Beiträge:
    147
    Das das Bild im ersten Post nicht geht weiß ich nicht genau ob das die Lösung ist, aber wenn man auf so eine Stack rechtsklickt und dann "Anzeigen als" "Ordner" auswählt, dann wird einem das Ordner Symbol gezeigt und das bleibt dann immer gleich. Bei mir zumindest.
    Danke für den Hinweiß so finde ich es besser als das ständige Wechseln.
     
  18. jStar

    jStar Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    441
    Die Option hab ich bei mir garnicht...
     
  19. GrandpaJoe

    GrandpaJoe Bismarckapfel

    Dabei seit:
    12.08.05
    Beiträge:
    147
    Bei mir sieht das so aus:

    #[​IMG]
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen