1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leopard-Sonderheft der Macwelt als PDF-Downlaod

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Pseudemys, 11.11.08.

  1. Pseudemys

    Pseudemys Johannes Böttner

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    1.152
    Hallo!

    Die Macwelt bot mal kostenlos nachfolgendes Sonderheft als PDF-Download an, also werde ich es weitergeben können, es wird besonders Neueinsteigern von Nutzen sein!

    Alles über Leopard, z.B. auch über die optimale Installation:
    Macwelt-Sonderheft_MacOS_10.5.pdf.zip

    Der Link für den Gastzugang zu meinem GMX MediaCenter ist bis zum
    11.12.2008 gültig, einfach anklicken:
    [Link entfernt. Das Apfeltalk-Team]

    Dann auf GMX MediaCenter starten klicken.

    Nun auf das Zip-Symbol für Macwelt-Sonderheft_MacOS_10.5.pdf.zip klicken.

    Der Downlaod sollte im Safari-Downlaodfenster verfolgbar sein.


    Grüße von der Schildkröte!
     
    ametzelchen, Homer J. und DesignerGay gefällt das.
  2. Richi0038

    Richi0038 Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.03.08
    Beiträge:
    570
    Danke dir !
     
  3. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Vielen Danke!
    Gleich runtergeladen :p
     
  4. Pseudemys

    Pseudemys Johannes Böttner

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    1.152
    Wenn demnächst der Download nicht mehr möglich sein wird, so ist hierfür dies die Erklärung (Nachfragen hier an mich sind dann also zwecklos):

    Ein anderes Mitglied, dessen Download erfolgreich war, könnte dann aber, auf welchem Weg auch immer, das Sonderheft zum Herunterladen anbieten.

    Liebes GMX Mitglied,

    wir freuen uns, dass Sie die Möglichkeiten Ihres GMX MediaCenter
    umfangreich nutzen. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass
    durch die bisher verursachten Datenübertragungen aktuell bereits
    mehr als 70 Prozent (exakt: 1400 MByte) der monatlich
    zur Verfügung stehenden 2000 MByte erreicht wurden.

    Bitte beachten Sie, dass der Zugriff auf Ihr GMX MediaCenter vom
    System automatisch gesperrt wird, sobald das Trafficlimit erreicht ist.
    Wir empfehlen Ihnen, anderen Nutzern erteilte Zugriffsberechtigungen
    auf Ihr GMX MediaCenter zu prüfen und eventuell zu widerrufen.


    Mit freundlichen Grüßen,

    Ihr GMX Team
     
  5. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Ich generiere gerade einen Nachfolgelink.

    Edit: Grad gehts irgendwie nicht. Hab die Datei aber hier und werd sie morgen bei RS hochladen. Aber jetzt muss ich erst mal ins Bett. Gute Nacht!
     
  6. Pseudemys

    Pseudemys Johannes Böttner

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    1.152
    Der Zugriff auf mein GMX MediaCenter ist gesperrt, die Gründe s.o.

    Ein Nachfolge-Downloadangebot existiert offensichtlich noch nicht.
     
  7. Homer J.

    Homer J. Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    987
    Klasse Idee! Vielleicht hat ja jemand einen MobileMe Account und könnte es auf den Public legen!
     
  8. Demnächst_Macer

    Dabei seit:
    31.10.08
    Beiträge:
    57
    Muss man dafür bei gmx angemeldet sein?
     
  9. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    *vorsichtig nach Link frag*
     
  10. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    wenn mir jmd die Datei schicken würde, dann würde ich es bei rapidshare hochladen. Hätte das auch ganz gerne
     
  11. apfeltatze

    apfeltatze Cox Orange

    Dabei seit:
    16.04.08
    Beiträge:
    101
    Urheberrechte beachtet?

    Hm, bloß weil es kostenlos war, heißt das nicht, dass man es weitergeben darf oder auf einen Server stellen. Da wäre ich vorsichtig, Leute.
     
  12. Pseudemys

    Pseudemys Johannes Böttner

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    1.152
    #12 Pseudemys, 17.11.08
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.11.08
  13. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    ich danke dir
     
  14. äädappel

    äädappel Ingrid Marie

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    269
    Danke für den Link!
     
  15. Pseudemys

    Pseudemys Johannes Böttner

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    1.152
  16. apfeltatze

    apfeltatze Cox Orange

    Dabei seit:
    16.04.08
    Beiträge:
    101
    "eine Zensur findet nicht statt"

    Es ist gut, dass der Link zum Download jetzt weg ist. Urheberverletzungen sind Diebstahl. Dass der Eintrag aber komplett weg ist, gefällt mir nicht: Artikel 5 Grundgesetz betont das Fehlen einer Zensur. Die Grenzen liegen im Verstoß gegen andere Gesetze (die aber auf dem Grundgesetz aufbauen) - zum Beispiel dem Urhebergesetz. Quelle: http://bundesrecht.juris.de/gg/art_5.html Das Entfernen des Links hätte gereicht. So aber wird eine Stimme aus der Geschichte getilgt. Das ist noch unfeiner als Diebstahl.
     
  17. Pseudemys

    Pseudemys Johannes Böttner

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    1.152
    Ich muß mich doch sehr gegen den hier absurden Vorwurf des Diebstahls verwahren!
    Hier auch noch das Grundgesetzt zu bemühen, geht ja wohl auf eine Verhöhnung desselbigen hinaus - einmal mehr absurd.

    Das bestimmte Heft wurde als PDF kostenlos angeboten, die PDF ist damit in mein Eigentum übergegangen. Mit meinem Eigentum kann ich machen was ich wll, also auch verschenken.

    Daß damit Urheberrechte verletzt werden sollen, ist einfach grotesk.
    (Wohl eher, wenn man Beiträge daraus ohne Erlaubnis bzw. Herkunftsangabe weiter verwerten würde, usw., usf.)
     
  18. apfeltatze

    apfeltatze Cox Orange

    Dabei seit:
    16.04.08
    Beiträge:
    101
    Du hast natürlich Recht, es ist kein Diebstahl, entschuldige bitte, es handelt sich um eine Urheberrechtsverletzung.
    Ansonsten irrst Du Dich. Auch Dinge, die Dir aus Deiner Sicht gehören, kannst Du nicht einfach verschenken, wenn die Nutzungsbedingungen dies nicht erlauben. Mit der Logik könnte man ja ein Macwelt-PDF kaufen und dann Ausdrucke davon auf eigene Rechnung verkaufen. Im Übrigen steht im Impressum - auch des PDF - ein Hinweis auf die unerlaubte Vervielfältigung.

    Wo bin ich denn hier, dass ich im x-ten Jahr der Diskussion um Raubkopien diese Diskussion führen muss? Bist Du schon volljährig? Wenn nein, dann informiere Dich doch mal über "
    [FONT=Arial,Helvetica]Recht im Unterricht" (http://www.wr-unterricht.de/wr-urheberrecht.html) oder über "Downloads mit Nebenwirkungen" (http://www.sicherheit-macht-schule.de/272_Downloads_mit_Nebenwirkungen_Persoenliche_Daten_schuetzen.htm)[/FONT][FONT=Arial,Helvetica][/FONT]
     
  19. Pseudemys

    Pseudemys Johannes Böttner

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    1.152
    Also gut, wir hätten das geklärt.
    Dein obiger „logischer Vergleich“ stimmt übrigens bezüglich meines Angebotes nicht: ich habe diese PDF nicht zum Verkauf angeboten.

    Der Download-Link ist ja nun auch entfernt und der Macwelt hoffentlich kein nennenswerter Schaden entstanden.

    Einen schönen Tag allerseits!
     
    #19 Pseudemys, 18.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.08
  20. apfeltatze

    apfeltatze Cox Orange

    Dabei seit:
    16.04.08
    Beiträge:
    101
    Du verstehst da irgendwas nicht. Du darfst es auch nicht an Fremde verschenken. Denn Du hast dieses Recht schlicht nicht. Du hast lediglich das Recht, es zu haben, zu lesen und Deinen Freunden zu kopieren. Letzteres ist die durch das Urheberrecht abgedeckte Privatkopie. Von der kann in einem öffentlichen Forum nicht die Rede sein.
     

Diese Seite empfehlen