1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Leopard: Problem mit Safari Stand-Installation

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Cohen76, 09.11.07.

  1. Cohen76

    Cohen76 Morgenduft

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    170
    Hallo liebe Community,

    mit Leopard habe ich mich entschieden, mal Safari anstelle Firefox auszuprobieren. Hierzu möchte ich gern einige Plugins installieren.

    Unter anderem Safari Stand. Ich habe mir zuerst PlugSuit in der neuesten Version geholt und installiert. Ich habe auch Safari Stand vorschriftsmäßig in das Verzeichnis /User/Library/Application Support/SIMBL/ installiert. Es taucht in der Übersicht der installierten Plugins neben Twicetab auch auf.

    Wenn ich aber Safari starte, erscheint leider das Safari Stand-Menü nirgends. Habt ihr irgendwelche Tipps, wie ich Safari Stand zum Laufen bekomme?

    Ach ja, ich habe außerdem noch Inquisitor laufen.

    Gruß, Cohen76
     

Diese Seite empfehlen