1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leopard: Möglichkeit Classic Programme zu nutzen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von O-bake, 31.01.08.

  1. O-bake

    O-bake Prinzenapfel

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    551
    Hallo,

    Ich stehe gerade vor dem Problem, dass ein Interface für eine Datenbank bei mir an der Uni nur für Windows und OS 9 zur Verfügung steht.
    Ich habe Leopard und somit siehts natürlich erstmal mau für mich aus. Zur Zeit behelfe ich mich mit Parallels, aber eine Dauerlösung soll das eigentlich nicht sein, vor allem da es am MacBook eine Menge Resourcen zieht.

    Gibt es irgendeine Emulations/Virtualisierungsmöglichkeit für solche Anwendungen im Classic Modus, oder ist die Windows-Version die bessere Wahl?
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Ja, wir haben bei uns in der Stadtbücherei auch bis vor Kurzem nur Bücher zu OS 9 gehabt, was den Mac betrifft (bzw.: wir hatten e i n Buch dazu, neben etwa hundertfünfzig ziemlich nutzlosen Windowsbüchern - nutzlos, weil allenfalls für DAUs interessant) Im Prinzip hilft da wohl nur, den angeblich kompetenten Systemadministratoren mal klarzumachen, daß wir im 21. Jahrhundert angekommen sind.
    Aber dummerweise haben die meisten IT-Fachkräfte ziemlich wenig Ahnung, aber viel Angst, das zuzugeben.
    Jetzt, wo es schick ist, mit einem weißen MacBook an der Uni rumzulaufen, müsste man doch da ein paar Studenten mobilisieren können, oder?
     

Diese Seite empfehlen