1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leopard - Migrationsassistent von Disk-Image?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von BärlinerÄppel, 18.03.09.

  1. BärlinerÄppel

    BärlinerÄppel Klarapfel

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    282
    Hallo Zusammen,

    folgende Situation:
    iMac zum Austausch (nicht Rep.) zu Apple geschickt,
    vorher bootfähiges Image auf externer Platte mit CCC erstellt,
    jetzt löst sich die externe Platte auf (KLACK, KLACK, KLACK) - funktioniert aber noch.

    Da der neue iMac noch nicht da ist, stellt sich mir folgende Frage:
    Warten bis der neue iMac hier ist und dann hoffen, dass die Platte den gesamten Restore-Vorgang überlebt und anschließend beim Hersteller reklamieren
    oder
    den Inhalt der Platte bspw. auf ein Disk-Image auf ein fernes Netzlaufwerk spielen und hoffen, dass die Platte diesen Restore-Vorgang durchhält und sofort beim Hersteller reklamierem?
    Was ich aus der Hilfe von Leopard nicht entnehmen konnte:
    Kann der Migrationsassistent auch Daten von einem Disk-Image, dass auf einem Netzlaufwerk liegt, wieder herstellen?

    Welche Variante würdet Ihr wählen?
     

Diese Seite empfehlen