1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leopard lässt sich nicht installieren (macbook)- zu wenig speicher

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von fluppen.bambi, 14.02.09.

  1. fluppen.bambi

    fluppen.bambi Idared

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    24
    Nachdem ich meine Daten durch t-booten auf nem andern mac gerettet hatte, wollte ich versuchen das system neu zu installieren. nun ist es so, dass er mir anzeigt, ich hätte nicht genug speicherplatz...dabei will ich ja komplett ALLES neu installieren und das anderen dadurch löschen. ich bin verzweifelt,wütend und frustriert.
    ich weiß nicht, welches macbook das speziell ist. nicht das neueste, sondern das weiße aus der generation davor... tut mir leid für diese jämmerliche beschreibung :D
     
  2. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Hast du die Festplatte mal ganz gelöscht?
     
  3. fluppen.bambi

    fluppen.bambi Idared

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    24
    hat sich schon erledigt. ich dummerchen hab nicht versucht auf den button "optionen" zu klicken. asche auf mein haupt.
     
  4. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    ...und in die Augen, damit schön brennt ;)
     

Diese Seite empfehlen