1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leopard Internet spinnt, nicht nur im Browser

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von navi, 07.01.09.

  1. navi

    navi Adams Apfel

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    520
    Toller Threadtitel nicht wahr?, aber so siehst bei mir momentan aus. Irgendwie hat Leopard seit ca. 2 Wochen Probleme mit dem Internet. Ich muss Seiten oft ein zweites Mal laden, also Refresh drücken, damit sie überhaupt vollständig erscheinen. Der iTunes-Balken, wenn er sich verbindet hängt oft einfach bei ~90% fest und dann muss ich erst das Kreuz anklicken und noch mal 'iTunes Store' auswählen, damit er geladen wird. Im iTunes Store das gleiche Bild, ich suche einen Artisten und er wird mir oben angezeigt bei der Suche, wenn ich dann Enter drücke, dann sucht er und sucht er und ich muss abbrechen und die Suche noch mal starten eh voila, plötzlich ist alles da.

    Es ist einfach nervig und ich habe keine Ahnung wie ich diesen Zustand wieder in die Normale zurücksetzen kann.
     
  2. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Ich denke du verwendest Safari.
    Versuch mal einen anderen Browser (am besten einen mit einer anderen engine). Tritt das Problem dann immer noch auf? Wenn nein hast du den Schuldigen gefunden.

    Hast du irgendeine Veränderung am System vorgenommen, die dafür verantwortlich sein könnte?
     

Diese Seite empfehlen