1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Leopard installieren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Chris_Apple, 19.11.07.

  1. Chris_Apple

    Chris_Apple Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    14.09.06
    Beiträge:
    102
    Hallo,

    habe heute endlich mein Macbook pro bekommen!
    Es war noch Tiger installiert. Habe dann gleich mal ein Leopard Upgrade das als DVD beigelegt war gemacht. Was mich nur gewundert hat ist, das obwohl ich noch nicht auf dem Rechner drauf habe con den 160GB festplatte nur noch 131GB übrig sind! 29GB nur für Leo?? ISt doch nicht normal oder?

    Möchte jetzt nochmal komplett ne Neuinstallation machen.
    Kann mir jemand sagen worauf ich achten sollte und welche sachen nicht mit insalliert werden müssen? (Druckertreiber ect.)

    Will also Leopard mit dem minimal nötigen Aufwand an Speicherplatz installieren!

    Danke.
     
  2. samson

    samson Gast

    erstmal die platte komplett platt machen, mit nullen ueberschreiben mindestens, dann spar dir alle nicht benoetigten sprachpakte, schriften und druckertreiber, da kommen einige gb zusammen!
    bin auch gerade dabei ;)
     
  3. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... na ob die Nullen so notwendig sind? o_O
     
    1 Person gefällt das.
  4. MagicBenny

    MagicBenny Meraner

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    225
    ...aus eigener Erfahrung, von einer 160er Platte bleiben eh nur 149 GB nutzbar. Also sieht das ganze schon gar nicht mehr so schlimm aus.

    gruss
    benny
     

Diese Seite empfehlen