1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leopard Installationsproblem- DVD2 falsch/defekt?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Kaupa, 17.05.08.

  1. Kaupa

    Kaupa Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    10.12.07
    Beiträge:
    239
    Hallo, beim Neuinstallieren von Leopard (Archivieren+Installieren) kommt nach Ewigkeiten und ziemlich am Ende die Meldung, dass ich die 2te DVD einlegen soll. Leider spuckt er dann aus, das die erforderlichen Daten nicht gelesen werden können und ich es nochmal probieren soll. Er erkennt die 2te DVD aber einfach nicht. Wenn ich sie unter OSX einschiebe, wird sie vom Laufwerk erkannt und ich kann drauf zugreifen. Woran kann es liegen? Ich habe heute beim Apple Support angerufen und die können sich das auch nicht erklären und konnten mir auch nicht zu den Seriennummern auf den DVDs bzw. Klarsichthüllen sagen. Auf der ersten steht 10.5, auf der anderen nur, dass es die 2te DVD ist. Komisch ist auch, dass ich zum MBP sowohl die grauen DVDs mit 10.5, als auch eine bunte UpgradeDVD bekommen habe. Hat die Dame am Apparat auch gewundert (habe ich jetzt 2 Lizenzen?). Habe das Gerät Anfang April als Refurb gekauft und leider macht es einige Mucken, darum der Versuch der Neuinstallation. Von der UpgradeDVD wäre es kein Problem, aber dann hätte ich nur eine "Rüberbügelversion", oder? Ich hoffe mir kann jemand helfen, in der SuFu habe ich leider nichts gefunden...
     
  2. GrandpaJoe

    GrandpaJoe Bismarckapfel

    Dabei seit:
    12.08.05
    Beiträge:
    147
    Man kann mit der Update-DVD Leo komplett neu aufspielen. Update heißt nur das geprüft wird ob eine Vorgänger-Version oder die aktuelle Version installiert ist.

    Ob man dann "Drüberbügelt" oder komplett neu installiert kann man sich dann bei der Installation aussuchen.

    So hab ich mein System auch komplett neu aufgesetzt.
     
  3. Kaupa

    Kaupa Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    10.12.07
    Beiträge:
    239
    Hi, dann verstehe ich den Sinn der Upgrade DVD nicht. Ist dann ja quasi doch eine Vollversion? Oder muss ich das so verstehen, dass man mit der Upgrade DVD nur dann einen Clean Intstall machen kann, wenn vorher eine andere Version auf der Platte gefunden wird? Würde ich also erst manuel formatieren, könnte keine Version mehr gefunden werden und die Upgrade DVD wäre nutzlos? Würde mich jetzt einfach mal interessieren, denn das eigentlich Problem ist gelöst- nach Besuch bei einem Apple Dealer und erneutem Telefonat bekomme ich jetzt ein neues Installationspaket geschickt. Richard
     

Diese Seite empfehlen