1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leopard installation schlägt fehl

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von tipclapper, 30.10.07.

  1. tipclapper

    tipclapper Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    10
    Hallo Leute! Ich hoffe ihr könnt mir helfen...

    Ich wollte das neue OS 10.5 auf meinem MBP installieren. DVD rein, neustart, zielmedium auswählen (kein Problem, andere schildern ja davon das keines zur Auswahl steht...), DVD überprüfen, alles in ordnung. Installation beginnt... Nach ca. 45 min ist der balken fast voll, dann sind 100% erreicht und ich sehe ein gelbes Fehlersymbol, an der stelle, an der der grüne Haken sein müsste. Die Installation sei aufgrund eines unbkannten Fehlers fehlgeschlagen...

    Nach einem Neustart boote ich von der HD, Leopard ist drauf und funktioniert erstmal soweit... allerdings gehen viel Programme nicht (z.B. GIMP, wofür ja X11 benötigt wird) Wenn ich dann über die DVD X11 installieren will, kommt der selbe fehler wie bei der OS installation und so weiter und so fort...

    Kennt jemand des Problem, oder besser noch die Lösung?

    Danke schonmal! Werde heute Abend eure Problemvorschläge ausprobieren.



    Mfg tipclapper
     
  2. tipclapper

    tipclapper Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    10
    Hatte denn wirklich noch keine das selbe Problem? Kann sich keine wenigstsens ein bisschen denken woran es liegt?


    Mfg tipclapper
     

Diese Seite empfehlen