1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Leopard-Installation auf externer Festplatte

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von deathfromabove, 29.10.07.

  1. deathfromabove

    deathfromabove Granny Smith

    Dabei seit:
    29.10.07
    Beiträge:
    16
    Hallo!

    Ich möchte gerne leopard zuerst mal auf einer externen festplatte installieren.

    kann mir jemand bitte sagen, wie ich das praktisch mache..


    vielen dank für antworten und mit freundlichen grüssen
     
  2. Marc73

    Marc73 Gloster

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    63
    Hi,
    ich habe Leo gerade auf einer externen USB installiert.
    Zuerst habe ich die USB formatiert und Partitioniert.
    Dann Leo CD eingelegt und gestartet.
    MacBook fährt runter und bei starten wirst du dann irgendwann gefragt, wo du instalieren möchtest.
    Habe dann die USB ausgewählt und dann hats ne Stunde gedauert. Dann is MacBook runtergefahren und wollte wieder starten, ging aber ned. Hab dann die alte Festplatte raus und neue rein und schwupps is Leo gestartet. Dann die alte PLatte ins USB Gehäuse rein undbeim installieren wurde ich gefragt, ob ich alte Daten übernehmen möchte. Hab ich dann gemacht und alles ausgewählt. Dann wurde alles von der alten PLatte kopiert, d.h. jetzt läuft Mail, Safari und alle Programme (Office, Photoshop, Skype etc.)
    Ging so richtig easy... ich werde aber trotzdem nicht von meinem Vista umstiegen, ist meiner Frau ihr MacBook ;)
    Gruß
    Marc
     

Diese Seite empfehlen