1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leopard fuer MacBook laesst sich nicht auf MacBook installieren :(

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von cyberbushi, 28.08.08.

  1. cyberbushi

    cyberbushi Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.04.08
    Beiträge:
    7
    Hallo Leute,

    habe mir grade auf ebay ein gebrauchtes Mac OS X 10.5 Leopard gekauft. Schlau wie ich bin, natuerlich fuer mein MacBook, die MacBook Variante. Lege ich die DVD nun in mein MacBook ein, so bekomme ich die Fehlermeldung:
    Code:
    Mac OS X cannot be installed on this computer
    This software cannot be installed on this computer.
    Ich kenne das, wenn man eine iMac DVD im MacBook einlegt, aber jetzt habe ich extra die DVD fuer das MacBook gekauft... das kann doch nicht wahr sein, oder?

    Kann mir jemand bitte einen Tip geben, was ich jetzt machen soll?

    Viele Gruesse,

    cb
     
  2. harryhops

    harryhops Morgenduft

    Dabei seit:
    17.01.08
    Beiträge:
    170
    ich denke, die version die du da gekauft hast ist nicht für macbooks, sondern für das eine macbook mit dem sie mal gekommen ist...

    ist das nicht so? es gibt versionen bei denen es egal ist wo man installiert und es gibt versionen, die wirklich nur mit dem mac funktionieren mit dem sie verschickt wurden?
     
  3. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    Gibt auch verschiedene MacBook Versionen. Wahrscheinlich hast du eine DVD einer anderen Version.

    Kauf dir lieber das original Leopard. Das läuft auf jedem Mac.
     
  4. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    *augnroll* immer wieder das Gleiche, wer spart, kooft zweema :p :-D
    ... un dies verkooft hamm, wundern sich dann irgendwann, warumse keen Harwaretest mehr machen können [​IMG]
     
  5. cyberbushi

    cyberbushi Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.04.08
    Beiträge:
    7
    Hm, tja danke fuer die Antworten - speziell fuer die "wer spart kauft zweimal".
    Und ein original Leopard ist es ja... es funktioniert eben nur nicht mit meinem MacBook. Klar kann das sein, dass das mit einem anderen MacBook verkauft wurde, aber ich finde es eine bodenlose Frechheit, dass man ein Betriebssystem kauft, speziell fuers MacBook und das dann da nicht funktioniert. Wenn wenigstens was draufstehen wuerde: nur fuer schwarze Intel MacBooks die am 15.3.07 zwischen 8am und 4pm gefertigt wurden.
     
  6. MaXXiMuM

    MaXXiMuM Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.04.08
    Beiträge:
    300
    Die mit anderen Macs verkauften Versionen funktionieren eben nur mit diesen (graue DVDs). Die Versionen die überall funktionieren kaufst dir einfach so bei Apple, dies sind die schwarzen DVDs die mit allen Macs funktionieren.
     
  7. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    ist man selber schuld! apple will doch nicht das man z.b. ilife etc, was auch drauf ist einfach so auf jeden computer installieren kann.

    kauf dir das original, kannste auch bei ebay, aber eben nich die grauen cds sondern die schwarze dvd mit lila/pink.


    selbst dran blöd
     
  8. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Also auf meinen grauen DVDs steht das drauf:
    "This software is part of a hardware bundle purchase - not to be sold separately" .
    Ist eigentlich eine klare Aussage, warum sollte dann Apple noch präzise draufschreiben, für welchen Rechner die Software gedacht ist, wenn es sowieso nicht dafür gedacht ist, ohne eben diesen Rechner verkauft zu werden?
     

Diese Seite empfehlen