1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Leopard - Finder hat Problem mit Airport-Laufwerk

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von achilles, 29.10.07.

  1. achilles

    achilles Gast

    Hallo an Alle,

    mein erster Beitrag hier bei AT. Viel habe ich gesucht, aber ich habe keine Lösung für mein Problem gefunden. Ich hoffe, dass einer von Euch eine Lösung hat.

    Zum Problem:
    Ich habe ein MacBook und eine Airport-Extreme. An diese habe ich eine USB-Festplatte hängen. Mit Tiger habe ich problemlos auf dieses Netzlaufwerk zugreifen können. Bei Leopard ist die Festplatte unter Freigaben zu sehen und es steht dort auch, dass ich verbunden bin. Aber es sind keine Ordner zu sehen. Also einfach nur ein leeres Finderfenster.
    Auch nach mehrmaligen Ein- und Ausloggen, Runter- und Hochfahres hat sich an der Situation nichts geändert.
    Komischerweise kann ich mit anderen Programmen auf das Laufwerk über den Öffnen-Dialog zugreifen und die Ordner und Dateien sehen. Nur im Finder sehe ich nichts.

    Übrigens funktioniert das Unmounten dieses Laufwerks im Finder auch nicht.

    Wie bekomme ich also die Ordner und Dateien im Finder zu sehen?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    achilles
     
  2. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    ich hab nen ähnliches problem. ich hab zwar jetzt nett meinen freigabeserver in der seitenleiste des finders, und dadrin meine beiden mountbaren shares. damit kann ich auch ganz normal arbeiten.
    doch wenn ich eine datei da reindraggen will, geht das nicht. weil ja, wie gesagt, die freigaben so komisch on-the-fly gemaountet werden, und das nicht geht, wenn man paar dateien am mauszeiger kleben hat.
    wie kann ich denn jetzt bitteschön die freigaben so mounten, dass sie, zusätzlich zum freigabeserver in der seitenleiste angezeigt werden? so wie damals mit tiger?
     
  3. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    keiner ne ahnung? mich nervt das zutiefst...
     
  4. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    ah, es geht, allerdings nur in der spaltenansicht. naja, nehm ich halt die.
     
  5. achilles

    achilles Gast

    stimmt, in der Spaltenansicht habe ich es nun nach erneutem Neustart auch hinbekommen. Das kann aber auch nicht der Weissheit letzter Schluss sein.
     
  6. WDZaphod

    WDZaphod Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    546
    Hat ja jemand schon mehr herausgefunden?
    Prob beim väterlichen Leo-Macbook:
    500GB-Platte FAT32 am nagelneues Airport-Extreme (Firmware ist aktuell!). Im Finder wird links der Freigabeserver (Airport) angezeigt, die HDD (Name: NO NAME) auch. Nachträglich wurde die HDD an das Macbook direkt angeschlossen, und in HFS+ (Mac OS X Journaled) formatiert. Danach wirder an den Airport, welcher daraufhin kurz stromlos gemacht wurde. Nun erscheint der Airport immernoch im Finder, die Platte darin (wurde umbenannt) aber nicht mehr.
    Ich kann die Platte über smb://name@airportIP/laufwerksname mounten, sie erscheint dann zusätzlich links. Aber das kanns wohl nicht sein. Wie bekomme ich denn das Laufwerk wieder an den Airport, so daß es auch der Finder automatisch anzeigt?

    Grüße!
     
  7. Todzjoe

    Todzjoe Granny Smith

    Dabei seit:
    20.04.07
    Beiträge:
    16
    gleiche problem!!!! und ich kann auf keine art drauf zugreifen....., erkannt in der airport station werden sie.....


    lösung???
     
  8. WDZaphod

    WDZaphod Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    546
    HM, nun gehts.
    Weg:
    - Reboot
    - alles entmounten ( sudo umount -f alleswasaufnetzlaufwerkehindeutet )
    - Schlüsselbund leeren (zumindest alle Einträge, die was mit dem Airport zu tun haben
    - noch ein Reboot
    - 10min warten.

    Schräg...
     

Diese Seite empfehlen