1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leopard: Fehler noch hochfahren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von chamber, 06.11.07.

  1. chamber

    chamber Boskop

    Dabei seit:
    19.01.07
    Beiträge:
    204
    Hallo,

    seit ich Leopard drauf habe, dauert ab und an der Bootvorgang beim MB ein wenig länger und es wird kurz darauf ein Fehlerbericht für Mac OS X Kernel mit folgenden Daten angezeigt:

    Problemdetails:

    Tue Nov 6 22:36:14 2007
    panic(cpu 1 caller 0x001A7BED): Kernel trap at 0x4cce8bdc, type 14=page fault, registers:
    CR0: 0x8001003b, CR2: 0x00000552, CR3: 0x010fb000, CR4: 0x00000660
    EAX: 0x00857918, EBX: 0x00000002, ECX: 0x00507444, EDX: 0x03ec40d4
    CR2: 0x00000552, EBP: 0x3aecfcb8, ESI: 0x04030000, EDI: 0x4cceaa88
    EFL: 0x00010202, EIP: 0x4cce8bdc, CS: 0x00000008, DS: 0x00000010
    Error code: 0x00000000

    Backtrace, Format - Frame : Return Address (4 potential args on stack)
    0x3aecfac8 : 0x12b0e1 (0x4555b4 0x3aecfafc 0x133238 0x0)
    0x3aecfb18 : 0x1a7bed (0x45e568 0x4cce8bdc 0xe 0x45dd24)
    0x3aecfbf8 : 0x19e517 (0x3aecfc10 0x43e3400 0x3aecfcb8 0x4cce8bdc)
    0x3aecfc08 : 0x4cce8bdc (0xe 0x520048 0x3fe0010 0x10)
    0x3aecfcb8 : 0x4cce76ab (0x4cceaac8 0x4030000 0x869fc8 0x3e75aa)
    0x3aecfce8 : 0x4cce772e (0x4030000 0x875720 0x4030000 0x9c8f1c)
    0x3aecfd08 : 0x40aa2d (0x509ff00 0x0 0x4030000 0x3e81

    Systemkonfiguration:

    Model: MacBook2,1, BootROM MB21.00A5.B07, 2 processors, Intel Core 2 Duo, 2 GHz, 2 GB
    Graphics: kHW_IntelGMA950Item, GMA 950, spdisplays_builtin, spdisplays_integrated_vram
    Memory Module: BANK 0/DIMM0, 1 GB, DDR2 SDRAM, 667 MHz
    Memory Module: BANK 1/DIMM1, 1 GB, DDR2 SDRAM, 667 MHz
    AirPort: spairport_wireless_card_type_airport_extreme, 1.2.2
    Bluetooth: Version 2.0.0f20, 2 service, 1 devices, 1 incoming serial ports
    Network Service: Ethernet (integriert), Ethernet, en0
    Network Service: AirPort, AirPort, en1
    Network Service: Parallels Host-Guest, Ethernet, en2
    Network Service: Parallels NAT, Ethernet, en3
    Serial ATA Device: FUJITSU MHV2080BHPL, 74,53 GB
    Parallel ATA Device: MATSHITADVD-R UJ-857D
    USB Device: Built-in iSight, Micron, high_speed, 500 mA
    USB Device: Bluetooth USB Host Controller, Apple, Inc., full_speed, 500 mA
    USB Device: IR Receiver, Apple Computer, Inc., full_speed, 500 mA
    USB Device: Apple Internal Keyboard / Trackpad, Apple Computer, full_speed, 500 mA


    Hat jemand das selbe Problem?
    Bzw. weiß jemand, an was das liegen könnte?

    Danke!
     
  2. Diey

    Diey Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    675
    hast du was am system verändert und was war die letzte software die du drauf gespielt hast?
     
  3. chamber

    chamber Boskop

    Dabei seit:
    19.01.07
    Beiträge:
    204
    Nein, habe nichts verändert.
    Das letzte war Leopard, direkt danach kamen die Fehler. Zwar nicht immer, aber einmal am Tag bestimmt (bei ca. 2 - 3 x hochfahren / Tag).
     
  4. MacMan2

    MacMan2 Gast

    Hallo Chamber,

    ganz ruhig, immer schön an Apple schicken, damit die ihre Betaversion zu einer vernünftigen Version hocharbeiten können. Tatsächlich gibt es Situationen wo man als Nutzer keine Schuld trägt. Auch der heilige Apfel ist fehlbar. Mein 10.5 hat sich zwei Mal so derart zerschossen das ich wieder auf Tiger umgestiegen bin und da auch erst einmal weiterhin bleiben werde.
    Ist halt wie mit nem Wein, erst die Lagerung bringt die Reife. Leider nur zu früh investiert, das hätte man auch von Apple aktualisiert bekommen können.

    MacMan2
     
  5. chamber

    chamber Boskop

    Dabei seit:
    19.01.07
    Beiträge:
    204
    Ja, das mache ich eigentlich immer.
    Na gut, dann warte ich einfach mal auf das nächste Update :)

    Danke!
     

Diese Seite empfehlen