1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leopard durch Festplattenzugriffe im Laufe der Zeit immer langsamer

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von dev1l, 11.02.08.

  1. dev1l

    dev1l Tokyo Rose

    Dabei seit:
    06.11.05
    Beiträge:
    69
    Hallo,

    seitdem ich Leopard auf meinem Macpro 2,66 (7GB Ram) installiert habe, kommt es mir so vor, als ob das System ständig durch permanente Festplattenzugriffe immer langsamer wird. Jede Aktion wird umgehend in einem "Gerödel" auf der Harddisk quittiert und nervt langsam wirklich ab. Hat jemand von Euch auch schon eine derartige Beobachtung gemacht?

    Grüße,

    dev1l
     
  2. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    an zu wenig Arbeitsspeicher wirds wahrscheinlich nicht liegen :oops:
     
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Spotlight? TimeMachine?
    Schau doch mal in der Aktivitätsanzeige nach mds, mdworker, pmTool und anderen Spotlight-Helferlein.
     
  4. Squirryl

    Squirryl Cripps Pink

    Dabei seit:
    14.02.07
    Beiträge:
    155
    Die Frage könnte sein, wie voll Deine HD ist. HFS+ Systeme werden eigentlich nie defragementiert bzw. vom System selber. Bei fast voller Platte und lange keiner Zeit zum defragmentieren, kann es sein, dass OS X keinen Platz mehr für seine Systemdaten findet und anfängt auf der Platte zu rödeln.

    Miste mal kräftig aus. Laß ONYX drüber und die Kiste ein zwei Nächte durchlaufen ohne Standby.
     
  5. dev1l

    dev1l Tokyo Rose

    Dabei seit:
    06.11.05
    Beiträge:
    69
    Zu voll ist die Festplatte sicher nicht (max. 20-25% beschrieben). Die Aktivitätsanzeige zeigt bis auf Safari, wenn Seiten mit hoher Flash-Animations-Dichte aufgerufen werden, nichts ungewöhnliches. Da kann Safari schon mal bei dauerhaft 20% stehen.
    mds und mdworker bewegen sich in der Regel bei unter 1%.
     
  6. Squirryl

    Squirryl Cripps Pink

    Dabei seit:
    14.02.07
    Beiträge:
    155
    bist Du schon lange auf Leo und das Problem kam erst nach und nach, oder kam es direkt mit dem Umstieg auf Leo? Dann meine Frage, wie bist Du umgestiegen. Frische Install oder Update?

    Gruß
    ich
     

Diese Seite empfehlen