1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Leopard] Dock ändern, ein Kinderspiel!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von MrNase, 28.02.08.

  1. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    (Nach langer Zeit mal wieder was nützliches von mir ;))
    Wer seinem Leoparden gerne einen neuen Anstrich verpassen will kommt wohl nicht umher auch das Dock zu modifizieren.

    Quellen für neue Styles gibt es genug aber die Installation ist ohne Software nicht so ganz einfach, man muss erst die Dock.app öffnen und dann ein paar der dort enthaltenen Grafiken löschen und dann neu einfügen, dann muss das Dock neu gestartet werden usw.

    Es geht auch einfacher! Ich habe gerade das von tuaw.com/ empfohlene Programm 'Dock Library' ausprobiert und es funktioniert erstklassig. :)

    Die Installation erfolgt wie jedes andere Programm, die Installation neuer Styles ist auch recht einfach.
    Einfach das Programm starten und über die obere Menüleiste den Punkt 'Import Dock' klicken. Dann wählt man einfach die ZIP-Datei aus die man heruntergeladen hat und das neue Dock erscheint im großen Fenster als Vorschau (sogar mit dem aktuellen gewählten Wallpaper - cool!).

    Dann kann man den Style auswählen und ein Klick auf 'Set Dock' lädt das neue Design - einfacher geht es kaum! :)


    Download (Freeware):
    Dock Library -> http://www.dativestudios.com/docklibrary/

    Herunterladbare Styles (wird ggf. ergänzt):
    http://leoparddocks.net/
    http://www.leoparddocks.com
     

    Anhänge:

    • Bild 1.png
      Bild 1.png
      Dateigröße:
      165,3 KB
      Aufrufe:
      2.084
  2. maceasy

    maceasy Bismarckapfel

    Dabei seit:
    13.04.05
    Beiträge:
    76
    S U P E R ! ! !
     
  3. LenuaM

    LenuaM Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    736
    Cool, werd ich mal ausprobieren. Aber mit dem Standardlook bin ich bisher sehr zufrieden.
     
  4. striznaz

    striznaz Jonagold

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    19
    Sogar bei mir funktionierts!! Freu!
     
  5. Arci

    Arci Gast

    Für Tiger gibts sowas nich ._.?
     
  6. apedance

    apedance Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    528
    Klappt irgendwie nicht! Es passiert einfach gar nix!
     
  7. Yuuki

    Yuuki Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    331
    geht einwandfrei. funktioniert alles prima. wie kann man die icons noch ändern?
     
  8. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Einfach die Programmicons wie gewohnt ändern ;)
     
  9. Yuuki

    Yuuki Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    331
    und wie ändere ich die gewohnt?
    gibts da nich auch so n tolles tool wie hier?
     
  10. moorhase

    moorhase Meraner

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    228
    es gibt tools aber du kannst auch viel über copy paste machen in der Info Anzeige
     
  11. Yuuki

    Yuuki Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    331
    und wie geht das? gibts da eine anleitung? wie kann man das dann wieder rückgängig machen?
     
  12. moorhase

    moorhase Meraner

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    228
    Du kannst dir Icons zu Hauf im Web runterladen. Bei dem Programm das du ändern willst klickst du (cmd i) und in der Info Ansicht kannst du oben links das Programm Icon anklicken. Wenn du einmal drauf klickst, ist es umrandet. Dann kannst du ein neues Icon einfügen (cmd v) welches du vorher kopiert hast (cmd c). Rückgängig machen kannst du das ganze mit (cmd x)
     
  13. Yuuki

    Yuuki Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    331
    das geht irgendwie nicht.

    ich klicke auf das icon und klicke dann auf "informationen" und da geht nichts mit "cmd i"
     
  14. pelunibi

    pelunibi Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.11.05
    Beiträge:
    7
    wunderbar einfach und übersichtlich...danke:-*
     
  15. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.665
    Ich möchte dem noch entgegensetzen, dass das Programm "Dock Library" das Dock ohne root-Rechte ändert (man muss keinen Adminnamen und kein Adminkennwort dafür eingeben). Das hat zur Folge, dass das Dock zwar problemlos startet (unter dem eigenen Benutzeraccount), die Zugriffsrechte jedoch total durcheinander sind.

    Lösung dafür ist entweder das Reparieren der Zugriffsrechte nach einem Ersetzen oder aber das Verzichten auf "Dock Library" und Gebrauchen einer Alternative (z.B. "CandyBar"), welche "sauber" vorgeht.
     
  16. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    SuperDocker kann das Gleiche, schon ziemlich lange. Hat die gleichen oder ähnlichen Docks anzubieten – no na – und verlangt das Admin-Passwort.
    salome
     
  17. iPd

    iPd Galloway Pepping

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    1.355
    Um Icons einfach zu ändern empfehle ich Candybar, ist zwar kostenpflichtig aber es lohnt sich. Da in diesem Tool auch die System Icons veränderbar sind. Genauso wie das Dock ist damit veränderbar, kostet alles in allem 29$ soweit ich weiß.
     
  18. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Yuki, wenn du auf Information klickst, dann brauchst du doch nicht mehr  i – das bewirkt ja, dass das Info-Fenster aufgeht. Dann musst du links oben im Fenster auf das Icon klicken. Wenn du vorher copy gemacht hast, machst jetzt paste. Und drinnen ist das neue.
    salome
     
  19. luke-r2d2

    luke-r2d2 Antonowka

    Dabei seit:
    26.12.08
    Beiträge:
    357
    Ist ganz lustig. Wenn ich wieder das Default-Dock einstelle, ist dann alles wieder beim Alten?
     
  20. Mervyn Blaser

    Dabei seit:
    19.05.09
    Beiträge:
    56
    Klar... Default heisst ja im Computerjargon u.a. Anfangseinstellung
    _

    Nettes Tool! Aber das herkömmliche Dock gefällt mir auch. Werds gleich probieren ;)
     

Diese Seite empfehlen