1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leopard da, jetzt brauch ich einen neuen Scanner

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von scaramuccio, 29.10.07.

  1. scaramuccio

    scaramuccio Starking

    Dabei seit:
    24.02.06
    Beiträge:
    217
    Hallo zusammen,

    daran hatte ich gar nicht gedacht: Mein MIcrotek ScanMaker 4800 läuft nicht mehr unter Leopard. Ich meine, natürlich die Microtek Software. Und Microtek kümmert sich gar nicht um aktuelle Treiber.

    Welche Scanner laufen unter Leopard? bzw. welcher Hersteller kümmert sich auch zuverlässig um seine Mac-Software? Meine bisherige Recherche geht in Richtung EPSON.

    Ich brauche nur einen zum gelegentlichen Scannen, meistens für OCR. Mitgelieferte OCR Software wär also gut.


    Gruß

    Johannes
     
  2. Krusenstern

    Krusenstern Jamba

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    55
    Moin Johannes, vor dem gleichen Problem werde ich wohl auch stehen, nur leider habe den Scanner auch unter Tiger nicht zum laufen bewegt. Welchen Treiber hast du denn benutzt und wo hast Du ihn her? Microtek will nämlich für den OS Treiber Geld haben, was ich eine unverschämtheit finde. Aber wenn er unter Leo eh nicht läuft... - bleibt mir wohl auch nicht anderes übrig einen neuen zu kaufen.

    Gruß Sascha
     
  3. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    Ich hab das schon in nem anderen Thread erwähnt, Canon-Scanner Lide 30 läuft unter Leopard net :(
     
  4. nbkdnzr

    nbkdnzr Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.02.05
    Beiträge:
    7
    Lide 20 auch net :(
     

Diese Seite empfehlen