1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leopard bootet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Homerecordman, 21.05.08.

  1. Homerecordman

    Homerecordman Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    339
    Hallo Apfelfreunde,
    da ich Probleme mit einer Software auf meinem Mac hatte und ich mich im Internet schlau gemacht habe was dagegen zu tun ist, habe ich, wie in dieser besagten Anleitung irgendwelche Datein im /usr/lib/ Verzeichnis umbenannt. Seitdem bootet mein Leopard nicht mehr. Bleibt einfach irgendwann beim Apfellogo mit dem laufenden Kreis. Im Verbose-Modus werden lauter Crash-Logs geschrieben. Der Safe-Modus bringt auch nichts. Ich habe vorher von den geänderten Datein im /usr/lib/ Verzeichnis ein Backup erstellt, nur wie komme ich jetzt wieder an die Konsole vom Mac? Vielleicht kann ich damit noch was retten bevor ich komplett mittels TimeMachine alles neu aufspielen muss. Danke!

    PS: Ich werde soetwas nie wieder tun!!! :innocent:
     
  2. Homerecordman

    Homerecordman Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    339
    mir kam die Idee, mit der DVD Leopard mal drüberzubügeln. Geht das so ohne weiteres? Bleiben die Daten der angelegten User auf dem Mac erhalten?
     
  3. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    Hallo, an deiner Stelle wuerde ich es mit drueberbuegeln ausprobieren. Wenn die Daten weg sind kannst du ja immer noch Time Machine verwenden. Ich denke aber, dass die Daten nicht geloescht werden.
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.955
    wenn du beim Installieren die Archivieren und Installieren Variante nimmst, wird nur das System ersetzt(das alte bestehende wird komplett gelöscht), alle deine Daten,Benutzer,Programme, Einstellungen etc bleiben unangetastet.
     
  5. Homerecordman

    Homerecordman Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    339
    So, ich hab es mit "Archivieren und Installieren" gemacht und es hat wunderbar funktioniert :) Vielen Dank nochmal für diesen Tipp! Ich musste lediglich einmal eine Software-Aktualisierung vornehmen, aber ansonsten war alles genauso wie vorher :)
     

Diese Seite empfehlen