1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leopard auf jedem Rechner?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Applefreund, 21.01.08.

  1. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    Hi,
    ich habe gerade gelesen,dass man Leopard etc. auf jedem Intel PC laufen lassen kann... stimmt das?
    Bestimmt nicht sonst würde doch keiner mehr die teuren Apple-Rechner kaufen oder?
    Ich habe das ganze hier gelesen.

    Was meint ihr dazu?

    Gruß Applefreund
     
  2. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Der Artikel ist von 2005. Da gab es noch gar kein Leopard. Da geht es um ein gehacktes Mac OS X. Von dem Projekt selbst, habe ich schon länger nichts mehr gehört.

    MacApple
     
  3. sTephana

    sTephana Prinzenapfel

    Dabei seit:
    09.08.07
    Beiträge:
    552
    außerdem ist das illegal

    lg
     
  4. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    Hi,
    das der Artikel von 2005 ist muss ich überlesen haben :-D
    Natürlich ist es irgendwie illegal aber würde das dann so einfach im Internet stehen?
     
  5. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Tauschen von urheberrechtlich geschützten Werken (Musik, Software, etc.) ist auch nicht legal. Trotzdem wird es gemacht.

    MacApple
     
  6. Moorcock

    Moorcock Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    332
    Sagt eigelich alles. Leute die einen Mac wollen, sich aber (noch) nicht leisten ---> zukünftige Apple-Kunden.

    Gruß

    Moorcock

    P.S. Ach ja, hat schon irgend jemand gesagt, daß es illegal ist und es sich um gehackte Programme aus filesharing handelt?
     
  7. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
  8. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Du willst damit sagen, dass alles was im Internet steht, irgendwie legal sein muss? Aber hoppla.
     
  9. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    Nein wollte ich eigentlich nicht aber wenn das so rüber gekommen ist dann bitte ich um entschuldigung. Ich meinte lediglich,dass es wenn im internet die "Presse" darüber schreibt,dass es dann nicht unbedingt illegal sein muss..... aber ich glaube ich habe mich da falsch ausgedrückt
     
  10. sTephana

    sTephana Prinzenapfel

    Dabei seit:
    09.08.07
    Beiträge:
    552
    muss diese os x version nicht arge schwierigkeiten mit treiberkompatibilität haben?? kann mir nicht vorstellen das man mit dieser version glücklich werden könnte. ich glaube da ist jede linux distri auf einem pc besser aufgehoben ;) .
     
  11. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Nun ja, die Presse berichtet auch über Mord und Totschlag. Das macht diese Sachen auch nicht besser.

    MacApple
     
  12. MacMan2

    MacMan2 Gast

    Man kann sich überlegen ob man Stress haben will oder nicht. All das Geld was man angeblich beim Kauf eines PC einspart, legt man an Zeit drauf welche auch einen hohen Geldwert hat. Für mich ist heute ein Mac günstig da ich ein System habe das funktioniert und Spaß macht. Die nächste Mac-Anschaffung steht bei mir auch wieder an, für dieses oder nächstes Jahr. Eine Windows Kiste kommt mir nicht mehr ins Haus. Das wäre als ob man den Himmel mit der Hölle tauschen wollte. :D
    Es gibt mittlerweile ein Programm das eine Mac-Hardware-Umgebung emuliert und somit auf jedem PC Mac OS X installierbar macht. Aber will man das? Klingt seltsam.

    MacMan2
     
  13. Wenn man mal die Foren rund um OSX86 durchwühlt, gibt es schon einige Systeme, die unter 10.4 besser funktionieren als so manche Leopard-Mühle heutzutage...

    Duck...
    interferenz
     

Diese Seite empfehlen