1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leopard auf Digital Audio 500Mhz???

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Moriarty, 22.02.09.

  1. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    Hi Leute,

    Habe letztens einen alten PowerMac G4 mit 500Mhz vor der Mülltonne bewahrt... Bei Auflösung eines Copy-Studios sollte der Rechner zusammen mit einer Menge Schrott in den Container wandern. Dabei sieht er, da er jahrelang in einer Ecke stand, aus wie neu gekauft!
    Keine Frage, dass er statt dessen nun bei mir rumsteht... Habe mich entschlossen, da ich genug Platz und als Hauptrechner nur ein Notebook habe, den wieder fit zu machen für ein paar kleine Dinge wie Surfen, Musik und TV...

    Leider ist kein System drauf...

    Jetzt meine Frage: Kaufen kann man nur noch Leopard... das läuft laut Packung aber erst ab 867Mhz...

    Also was tun?
     
  2. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    einen tiger in der bucht fischen. der leo ist sowieso zu fett für derartige kisten.
    sollte aber ein retail tiger sein!!!
    das ist die schwarze DVD.
    die grauen sind maschinen gebunden.
     
  3. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Jepp, QM hat völlig recht. Mit Tiger wird der alles können, was du willst. Bau ein paar Platten ein und nutz ihn als Mediastation und du wirst ewig Freude haben. Zumal die Dinger auf 24/7 Betriebs ausgelegt sind und unzerstörbar sind. Allerdings sind sie nicht flüsterleise und brauchen etwas Strom.
     
  4. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    Jetzt hab ich noch ein paar Fragen, an die "Old-Mac"-Experten ;)

    1.) Würde mir gern, da ich den Rechner quasi zum Nulltarif bekommen habe, einen schönen Monitor kaufen, der auch - vielleicht - mal bei einem zukünftigen Desktop noch zu nutzen wäre. Dachte da an 22 Zoll, 1680x1050 px. - Aber: Im Powermac G4 ist eine Ati Rage 128 verbaut, bekomme ich da mit Tiger ein flüssiges Bild in dieser Größe raus? Alternativ könnte ich mich nach einer neuen GraKa umsehen, da der Mac schon AGP hat, allerdings will ich den Preis nicht unbedingt sooo sehr in die Höhe treiben...

    2.) Wenn ich Tiger draufpacke... welches iLife- und iWork-Paket empfielt sich dann? Das aktuelle? Läuft das überhaupt? Oder ein älteres Paket?

    3.) Gibt es günstige W-Lan-PCI-Karten, die für eine Kompatibilität mit Powermacs bekannt sind?

    4.) Hat jemand so ein altes Schätzchen in Betrieb und kann etwas von der Flüssigkeit und der Geschwindigkeit alltäglicher Abläufe wie Surfen, Texte, etc. berichten?

    Vielen Dank!
    Dennis
     
  5. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    also 1.) hol dir eine ATI Radeon 9000Pro (EDIT: oder eine geflashte NVIDIA GeForce 5200 Ultra, diese soll aber nur eine Notlösung sein) in der Bucht, unterstützt DVI und ADC (der Stecker von den Acryl Displays) und VGA (DVI to VGA). Also ein 20 Zoll läuft mit der Rage nur mit Problemen. Soll aber gehen (aber ging bei mir nur ne Woche, dann hat er auf schwarz weiß geschalten)

    2.) mit der 9000er sollte iWork 09 laufen, aber wirklich flüssig empfiehlt sich iWork 06, iLife würde ich nicht über 06 gehen.

    3.) Airport, oder halt mit ner 15€ USB2-PCI KArte ausm Media-mark oder Saturn opder was auch immer, einfach ein USB-WLAN dingens dran.

    4.) habe nen Dual 867MHz G4 MDD, und da läuft Leopard im Solo CPU ziemlich beschissen, also maximal Tiger. Obwohl dass schon zu viel sein könnte
     
  6. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    ...Ich meine... schon damals gab es doch das 22-Zoll-Cinema-Display... Eigentlich sollte die Grafikkarte das doch hinkriegen, oder?
     
  7. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    nein, Apple hat da bei den Display Mindestvorraussetzungen genannt. Wie gesagt, es geht mit Glück mit 32768 Farben, aber bei mir hat der nach ner Weile auf Schwarz-Weiß umgeschalten, war irgendwie ganz merkwürdig, wie gesagt hol dir eine Radeon 9000Pro, wenn du Core Image haben willst, dann eine 9600Pro oder Nvidia 6600
    EDIT: dein PoerMAc unterstützt nur AGP 2x, weiß nicht ob eine Karte von denen passt außer der NVIDIA GeForce FX 5200 Ultra, aber diese muss umgeflasht besorgt werden)
     

Diese Seite empfehlen