1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leo langsam, warum verbraucht Safari massig Speicher

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von steza, 29.03.08.

  1. steza

    steza Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    254
    hallo zusammen,

    mir fällt seit einiger Zeit auf, dass Leopard auf meinem MACBOOK Pro und meinem iMAC sehr langsam läuft.

    Wenn ich mir dann die Aktivitätsanzeige ansehe, habe ich auf beiden Rechnern bemerkt, dass es unter anderem am nicht mehr verfügbarem Arbeitsspeicher liegen kann.

    Beide Rechner haben 2GB RAM.

    Dann habe ich einen Übeltäter gefunden, es ist auf beiden Rechnern gleich - DER SAFARI !!!

    Er verbraucht mal eben 300 - 500 MB Speicher, dies war meines Erachtens früher nicht so.

    Warum verbraucht der Safari jetzt so viel Speicher liegt es daran ... das er der schnellste sein soll :)

    Grüße steza
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Drum mal den Browser von Zeit zu Zeit neustarten, dann geht der Arbeitsspeicherverbrauch auf ein akzeptables Maß zurück..
     
  3. skuZz

    skuZz Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    377
    bei mir liegt die auslastung bei nicht mal 2%
     
  4. steza

    steza Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    254
    Ich schließe den Safari regelmäßig, dann verbraucht er aber in kurzer Zeit wieder 300 MB ... komisch ist dabei, dass ich keine neuen Seite oder so öffne.

    Das sieht mir irgendwie stark nach nem Memory Leak aus!

    ... naja ist jedenfals komisch, da ich immer mit meinem Speicher ausgekommen bin und Safari nie so viel Speicher verbraucht hat wie seit kurzem.

    Also falls jemand nähere ifos hat, würde mich das sehr freuen :)

    Danke für die Antworten.
     
  5. moornebel

    moornebel Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.04.04
    Beiträge:
    1.488
    Hab grad mal gekuckt: 57.81MB mit einem geöffneten Tab: diesem hier... :-D

    Gruss
    moornebel
     
  6. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    Ist bei mir auch so, wenn ich Safari verwende.

    Mit dem neuen Firefox ist die Auslastung viel viel besser.
     
  7. moornebel

    moornebel Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.04.04
    Beiträge:
    1.488
    Und Word braucht fürs rumstehen auch schon mal 76.76 MB - ohne geöffnete Dokumente... :(
     
  8. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Hast du irgendwelche Plugins installiert?
     
  9. steza

    steza Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    254
    Nein, ich habe keine Plugins installiert.

    Im Moment braucht Safari 63 MB. Schließe ich das Tap, macht es keinen Speicher frei ... komisch ...
    Habe es auch mal anders getestet, Safari geschlossen und neu geöffnet ... nichts damit gemacht und mit Google sehen gelassen. von anfänglich 33MB hat es sich nach ner Weile auf über 100 MB hochgeschaukelt, ohne, dass ich was mit Safari gemacht habe :(

    Tippe mach wie vor auf Memory Leak, nur wo bei Appel kann man dieses Problem melden?
    Jemand ne Ahnung?
     
  10. bluejay

    bluejay Ingol

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    2.082
    Da gibt es in Safari den kleinen Knopf „Fehler an Apple melden“, kann man sic in die Symbolleiste legen (Darstellung | Symbolleiste anpassen …).
     
  11. whitehorus

    whitehorus Kaiserapfel

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    1.715
    bei mir verbraucht der safari so gut wie nichts im vergleich zum firefox.
    auch ein Grund warum ich ersteren verwende.
     
  12. steza

    steza Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    254
    Das sind ja keine Fehler oder Abstürze in dem Sinne ... ich kenne die Funktion und habe von der auch schon des Öfteren Gebrauch gemacht.

    Ich werd's einfach mal im Apple Forum Posten.

    Danke so weit ...
     
  13. stegi

    stegi Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.11.07
    Beiträge:
    127
    Ich weiß nicht, ob der massive Speicherverbrauch ein "memory leak" im klassischen Sinne ist. Hat wohl eher was mit dem caching der Webseiten zu tun...

    "Quick and dirty" Lösung ist es, das "Develop" Menü zu aktivieren und dort die Option "Disable Caches" zu deaktivieren.
     

Diese Seite empfehlen