1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leo - Firewall und Umgebungen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Katagia, 17.11.07.

  1. Katagia

    Katagia Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    18.02.07
    Beiträge:
    260
    Hallo

    Die Firewall in Leo ist kein einfacher Paketfilter sondern eine Applikation Firewall.

    Ich halte mich mit meinem Macbook in verschiedenen Netzwerken auf, mal daheim
    und mal im Uni WLan. Je nach dem wo ich bin, will ich, das bestimmte Programme
    gesperrt sind. Dateifreigaben machen z.B: bei mir daheim Sinn, im Uninetz aber bestimmt
    nicht.

    Für die unterschiedlichen Netzwerkkonfiguratonen verwende ich verschiedene Umgebungen.
    Leider scheint die Firewall nicht mehrere Umgebungen nutzen zu können. Es gibt nur eine
    feste Konfiguration.

    Hat einer von euch eine Idee, wie ich der Firewall verschiedene Umgebungen beibringen könnte?
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Kann weder die ipfw noch der Application Firewall von Haus aus. Dazu müßtest Du eine eigene Software heranziehen. Evt. kann Marco Polo sowas in der Art, das ist jetzt aber nur geraten.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen