1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leo auf MacBook ?!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von walbri, 16.02.08.

  1. walbri

    walbri Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    939
    Mal herhören:

    in meinem Haushalt befindet sich einmal ein Intel iMac und ein Intel MacBook. Auf dem iMac ist mittlerweile Leopard installiert und es funktioniert (inkl. aller aktuellen Updates) prächtig.

    Nun überlege ich, auch auf dem MacBook meiner Frau den Leo zu installieren ( Neuinstallation oder installieren & archivieren, was von beidem ist besser )?

    MacBook Facts:

    Version Mac OS X 10.4.11
    Prozessor 2.6 Ghz Intel Core 2 Duo
    1 Gibagyte 667 Megahertz
    DDR2 SD RAM
    Grafikkarte: 64 MB, Auflösung 1280 x 800 CCD
    32-Bit Farbtiefe

    Reicht das alles für eine reibungslose Installation oder ruckelt und zuckelt es anschließend ? Ich möchte nicht, dass mir meine Frau anschliessend den Kopf abreißt, da ich ja auch noch ein relativer Frischling in Mac Angelegenheiten bin;)

    Das MacBook wird übrigens nur benutzt für Mail, Safari, iPhoto, Numbers, Pages, iTunes & PDF, also nix gravierend aufregendes !!

    Viele Tolle Tipps und/oder Anleitungen wären klasse:)
     
    #1 walbri, 16.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.08
  2. zweiundvierzig

    zweiundvierzig Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    1.419
    also ich hab ein MB C2D. hab jetzt seit Veröffentlichung Leo drauf und jetzt 10.5.2. rennt immer noch wie sau.. Performance hat sich spürbar verbessert!
    Bei der Installation habe ich eine saubere Neuinstallation gemacht und DANACH mit dem Migrationsassi meine Daten von der Tiger-Installation importiert.
    Trotzdem: Mach vorher nen Klon mit CarbonCopyCloner. Für den Fall der Fälle =)
     
  3. carburetor

    carburetor Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.12.06
    Beiträge:
    177
    hab auch ein Macbbok C2D mit 10.5.2 und funzt alles super! Ich hatte beim Installieren nicht wirklich eine Auswahl, es hat quasi alles von alleine gemacht ,ich konnte es also gar nicht einfach "drüberbügeln"
     
  4. Energetics

    Energetics Stechapfel

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    159
    Ich kann dir nur empfehlen alle Daten zu sichern und eine komplette Neuinstallation von Leopard auf dem Macbook zu machen. Damit hast Du erstens weniger Probleme und zweitens entledigst Du dich dem ganzen "Müll" der sich über die Zeit in dem System angesammelt hat.

    Von den technischen Daten her sollte Leo ohne Probleme laufen. Du kannst darüber nachdenke die 1GB RAM auf 2GB aufzurüsten. Das ist aber nicht zwingend notwendig.

    Rein vorsorglich noch der Hinweis. Du musst für jeden Rechner eine eigene Leopard Lizenz oder für alle zusammen die Family Lizenz erwerben.

    Viele Grüße

    Getics
     
  5. neolux

    neolux Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    847
    ich hab einen core duo und 512mb ram und es läuft ohne probleme! allerdings habe ich auch eine komplette neuinstallation gemacht.
     
  6. walbri

    walbri Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    939
    Danke für den rechtlichen Hinweis, aber wir besitzen die Familienlizenz;)
     
  7. Energetics

    Energetics Stechapfel

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    159
    War auch nicht böse gemeint :p
     
  8. Marshall_75

    Marshall_75 Cripps Pink

    Dabei seit:
    03.06.07
    Beiträge:
    153
    Nach dem ich hier so lese, was manche Leute so für Probleme mit ihrem Leo haben,
    würde ich eine Neuinstallation empfehlen.
    Habe ich auch bei mir so gemacht, und es läuft einfach, ohne größere Probleme.

    Aber vorher schön nen Backup machen, damit du die Daten zurückspielen kannst. :)
     
  9. Johnmatrix

    Johnmatrix Tokyo Rose

    Dabei seit:
    06.06.07
    Beiträge:
    68
    Leo läuft auf meinem MB perfekt. Startet zwar etwas länger als Tiger dafür geht nachher die Post ab. Ich hab es einfach aktualisiert, keine Probleme!
     
  10. rene.p

    rene.p Cox Orange

    Dabei seit:
    11.02.04
    Beiträge:
    98
    Also bei mir läuft Leo auf einem 1,3 Ghz PowerBook 12" mit 1,25 GB wie die Sau. Sehe kein Problem warum Leo dann bei Dir nicht laufen sollte.

    Gruß, René
     

Diese Seite empfehlen