1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Leitfaden zur Behebung diverser Fehler der System.log gesucht

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von HeadHunter2, 08.11.08.

  1. HeadHunter2

    HeadHunter2 Jamba

    Dabei seit:
    08.11.07
    Beiträge:
    56
    Hallo,

    gibt es hier im Forum eine gute Übersicht, welche mir aufzeigt wie ich bestimmte Fehler aus meiner System.log beseitigen kann? (Auf eine Auflistung meiner System.log will ich vorerst verzichten)

    Hier im Forum finde ich zwar diverse Themen dazu, jedoch finde ich nirgendwo konkrete Angaben zur allgemeinen Behebung bzw. nur für Einzelfälle.

    Gibt es vielleicht eine Wikipediaseite hierzu?
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Wenn Du Hilfe zu einer Problemlösung suchst mußt Du schon so gnädig sein und zumindest das Problem nennen.
    Ansonsten google einfach nach den Log Meldungen, das hilft sehr oft.
    Gruß Pepi
     
  3. HeadHunter2

    HeadHunter2 Jamba

    Dabei seit:
    08.11.07
    Beiträge:
    56
    Google liefert mir jedwede Log Dateien des Internets, also keine so gute Problemlösung.

    Erstes Problem:
    localhost kernel[0]: devfs_make_node: not ready for devices!

    zweites Problem:
    Nov 8 14:07:04 localhost kernel[0]: Extension "com.apple.driver.AppleACPIPlatform" has immediate dependencies on both com.apple.kernel and com.apple.kpi components; use only one style.
    Nov 8 14:07:04 localhost kernel[0]: ACPI: System State [S0 S3 S4 S5] (S3)
    Nov 8 14:07:04 localhost kernel[0]: Extension "com.apple.driver.AppleACPIPlatform" has immediate dependencies on both com.apple.kernel and com.apple.kpi components; use only one style.

    drittes Problem:
    Nov 8 14:07:12 localhost kernel[0]: USBF: 12.481 AppleUSBHubPort: Port 1 of Hub at 0x7d000000 about to terminate a busy device (IOUSBCompositeDevice) after waiting 10 seconds

    viertes Problem:
    Nov 8 14:07:12 localhost kernel[0]: AppleYukon2: 532111ab,00000000 sk98osx_dnet - CheckDictionaryEntry failed, expected vs. dictionary

    fünftes Problem:
    Nov 8 14:07:12 localhost org.ntp.ntpd[14]: Error : nodename nor servname provided, or not known
    Nov 8 14:07:12 localhost ntpdate[64]: can't find host time.euro.apple.com

    sechstes Problem:
    Nov 8 14:07:12 localhost kernel[0]: USBF: 12.784 CSRHIDTransitionDriver[0x2cc2480](IOUSBCompositeDevice) GetFullConfigDescriptor(0) returned NULL
    Nov 8 14:07:12 localhost kernel[0]: CSRHIDTransitionDriver... done

    siebentes Problem:
    Nov 8 14:07:12 Phoenix configd[33]: Error: No interface name for AirPort_Brcm43xx
    Nov 8 14:07:12 Phoenix configd[33]: Error: ioPublishedDriverCallback() failed to initDeviceFromService()

    achtes Problem:
    Nov 8 14:07:33 Phoenix /System/Library/CoreServices/coreservicesd[52]: /dev/fsevents filter failed! (Bad file descriptor)

    neuntes Problem:
    Nov 8 14:07:37 Phoenix /System/Library/CoreServices/coreservicesd[52]: SFLSharePointsEntry::CreateDSRecord: dsCreateRecordAndOpen(Freigabe) returned -14135

    zehntes Problem:
    Display: family specific matching fails
    Matching service count = 1 --> wird fünfmal wiederholt


    Hier genannte Probleme sollen als Unstimmigkeiten oder besser als Startverzögerer aufgefasst werden.
    Welche Fehler sollte man beheben, welche sind nicht so schlimm
    und wie sieht ein erfolgreicher Start ohne Probleme/Verzögerung aus?
    Muss die Netzwerkdienste schon beim Start meines Betriebsystems geladen werden
    oder kann man das eventuell verzögern lassen?
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Es muß nicht immer zwingend ein massives Problem vorliegen, wenn ein Logeintrag erstellt wird. Vieles ist informativ und für den eigentlichen Betrieb nicht von Bedeutung.


    Wann tritt das auf?

    Ist nicht weiter relevant, Apple wird irgendwann die Dependencies für diese .kext ändern.

    Ein USB Device antwortet nicht, ohne zu wissen welches Device gemeint ist können wir da nichts tun. Was hängt alles an Deinem Mac (was für einer überhaupt) dran?

    Ein Problem mit einem Netzwerkkarten Treiber. Was für eine Netzwerkkarte hast Du in Deinem Mac drinnen?

    Deine Internetverbindung ist noch nicht online zu Diesem Zeitpunkt, ergo kann der ntpd die Uhrzeit nicht aktualisieren. Belanglos.


    Handelt sich um ein USB Eingabegerät. Was hängt alles dran? Mäuse, Tastaturen, Tablets, Trackpads, Trackballs, etc.

    Der WLAN Treiber hat noch keinen interface Namen für die AirPort Karte. Wann tritt der Fehler auf? Ohne zu wissen was für ein Mac das ist und wann das gelogged wird kann man da nichts machen.

    Da wird versucht auf eine Datei zuzugreifen die es offenbar nicht gibt. (Oder auch ein Directory, etc.) Die Zeile alleine ist zu wenig. Wieder: Wann tritt das auf?

    Ein Leopard Mac logged das da er seine eigenen Freigaben (Shares) nicht in /Network anzeigen kann. Ein Bug bei Apple ist dazu offen, inwiefern das von Apple als "works as intended" behandelt wird kann ich momentan nicht sagen. Es ist jedenfalls nicht bedenklich.

    Was kommt davon und danach, wann tritt das auf?


    Keines der genannten "Probleme" wird zu einer merklichen Verzögerung beim Start führen. Die Netzwerkdienste werden immer recht früh geladen, Du kannst das nicht später tun und Du solltest das auch garnicht erst versuchen.

    Ohne umfangreiche Hardware Details zu Deinem Setup wird es schwierig da weiter was zu tun. Wobei ich sicher bin, daß keiner dieser Log Einträge auf ein ernsthaftes Problem hindeutet.
    Gruß Pepi
     
  5. HeadHunter2

    HeadHunter2 Jamba

    Dabei seit:
    08.11.07
    Beiträge:
    56
    Pepi Danke für Deine schnelle Analyse.

    Mein Macintosh ist ein iMac 5,1 aus dem Jahre 2006 mit 20" Bildschirm,
    2,16GHz, 1 GByte Ram, Broadcom BCM43xx 1.0 (5.10.38.9) WLANkarte,

    An USB-Geräten hängen am Bus: MX518 Logitech Maus, eine ultraflache Tastatur selbigen Herstellers,
    ein Digitus USB-Verteiler und an dem das Applemodem und ein Siemens Datenkabel (Ladekabelersatz).

    Das merkwürdige dieser "Probleme" ist, dass sie mal auftreten mal wieder nicht. Ist sowas normal?
     
  6. HeadHunter2

    HeadHunter2 Jamba

    Dabei seit:
    08.11.07
    Beiträge:
    56
    localhost com.apple.launchctl.System[2]: launchctl: Please convert the following to launchd: /etc/mach_init.d/dashboardadvisoryd.plist

    Diesen Fehler konnte ich bereits beseitigen: gehe zu Ordner: /etc/mach_init.d/ und obige Datei löschen
     
  7. HeadHunter2

    HeadHunter2 Jamba

    Dabei seit:
    08.11.07
    Beiträge:
    56
    Hier meine aktuelle System-Logdatei:
    Code:
    Nov 10 16:57:41 localhost kernel[0]: npvhash=4095
    Nov 10 16:57:41 localhost kextd[10]: 389 cached, 0 uncached personalities to catalog
    Nov 10 16:57:41 localhost kernel[0]: hi mem tramps at 0xffe00000
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: PAE enabled
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: 64 bit mode enabled
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: Darwin Kernel Version 9.5.0: Wed Sep  3 11:29:43 PDT 2008; root:xnu-1228.7.58~1/RELEASE_I386
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: standard timeslicing quantum is 10000 us
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: vm_page_bootstrap: 253237 free pages and 8907 wired pages
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: mig_table_max_displ = 79
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: 98 prelinked modules
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: AppleACPICPU: ProcessorApicId=0 LocalApicId=0 Enabled
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: AppleACPICPU: ProcessorApicId=1 LocalApicId=1 Enabled
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: Loading security extension com.apple.security.TMSafetyNet
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: calling mpo_policy_init for TMSafetyNet
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: Security policy loaded: Safety net for Time Machine (TMSafetyNet)
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: Loading security extension com.apple.nke.applicationfirewall
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: Loading security extension com.apple.security.seatbelt
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: calling mpo_policy_init for mb
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: Seatbelt MACF policy initialized
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: Security policy loaded: Seatbelt Policy (mb)
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: Copyright (c) 1982, 1986, 1989, 1991, 1993
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: The Regents of the University of California. All rights reserved.
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: MAC Framework successfully initialized
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: using 5242 buffer headers and 4096 cluster IO buffer headers
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: [B]devfs_make_node: not ready for devices![/B]
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: IOAPIC: Version 0x20 Vectors 64:87
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: ACPI: System State [S0 S3 S4 S5] (S3)
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: mbinit: done
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: Security auditing service present
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: BSM auditing present
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: rooting via boot-uuid from /chosen: 02C29CCB-2474-3B3F-8922-BEA69291DEBF
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: [B]Waiting on <dict ID="0"><key>IOProviderClass</key><string ID="1">IOResources</string><key>IOResourceMatch</key><string ID="2">boot-uuid-media</string></dict>[/B]
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: BTCOEXIST on
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: wl0: Broadcom BCM4328 802.11 Wireless Controller
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: 5.10.38.9
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: [B]AppleYukon2: 532111ab,00000000 sk98osx_dnet - CheckDictionaryEntry failed, expected vs. dictionary[/B]
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: FireWire (OHCI) Lucent ID 5811 built-in now active, GUID 0017f2fffe861cc4; max speed s400.
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: Got boot device = IOService:/AppleACPIPlatformExpert/PCI0@0/AppleACPIPCI/SATA@1F,2/AppleAHCI/PRT2@2/IOAHCIDevice@0/AppleAHCIDiskDriver/IOAHCIBlockStorageDevice/IOBlockStorageDriver/ST3250824AS Q Media/IOGUIDPartitionScheme/Apple_HFS_Untitled_1@2
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: BSD root: disk0s2, major 14, minor 2
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: CSRHIDTransitionDriver::start [-v]
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: CSRHIDTransitionDriver::switchToHCIMode legacy
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: Jettisoning kernel linker.
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: Resetting IOCatalogue.
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: [B]Matching service count = 1
    Nov 10 16:57:42: --- last message repeated 4 times ---[/B]
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: Previous Shutdown Cause: 0
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: AppleSM56KUSBModemFamily:start -- entering com.apple.driver.AppleSM56KUSBModemFamily (1.0.8)
    Nov 10 16:57:42 localhost kernel[0]: AppleSM56KUSBModemFamily_setupWakeOnRingPMCallback with pmRootDomain - Succeeded
    Nov 10 16:57:43 localhost kernel[0]: AppleIntelCPUPowerManagement: initialization complete
    Nov 10 16:57:46 localhost fseventsd[25]: bumping event counter to: 0x25066f (current 0x0) from log file '00000000002496a1'
    Nov 10 16:57:46 localhost DirectoryService[30]: Launched version 5.5 (v514.23)
    Nov 10 16:57:47 localhost rpc.statd[16]: statd.notify - no notifications needed
    Nov 10 16:57:47 localhost bootlog[33]: BOOT_TIME: 1226332658 0
    Nov 10 16:57:48 localhost kernel[0]: yukon: Ethernet address 00:17:f2:c4:f0:b3
    Nov 10 16:57:48 localhost kernel[0]: AirPort_Brcm43xx: Ethernet address 00:17:f2:9c:53:56
    Nov 10 16:57:48 localhost kernel[0]: AirPort: Link Down on en1
    Nov 10 16:57:48 localhost /System/Library/CoreServices/loginwindow.app/Contents/MacOS/loginwindow[21]: Login Window Application Started
    Nov 10 16:57:48 localhost mDNSResponder mDNSResponder-176.2 (Aug 15 2008 14:58:54)[20]: starting
    Nov 10 16:57:49 localhost /usr/sbin/ocspd[55]: starting
    Nov 10 16:57:49 [B]localhost configd[31]: bootp_session_transmit: bpf_write(en1) failed: Network is down (50)[/B]
    Nov 10 16:57:49 localhost configd[31]: DHCP en1: INIT transmit failed
    Nov 10 16:57:49 localhost kernel[0]: NTFS driver 2.1 [Flags: R/O].
    Nov 10 16:57:49 Phoenix configd[31]: setting hostname to "Phoenix.local"
    Nov 10 16:57:51 [B]Phoenix kernel[0]: USBF:	12.653	AppleUSBHubPort: Port 1 of Hub at 0x7d000000 about to terminate a busy device (IOUSBCompositeDevice) after waiting 10 seconds
    Nov 10 16:57:51 Phoenix kernel[0]: USBF:	12.967	CSRHIDTransitionDriver[0x2f82a80](IOUSBCompositeDevice) GetFullConfigDescriptor(0) returned NULL[/B]
    Nov 10 16:57:51 Phoenix blued[61]: Apple Bluetooth daemon started.
    Nov 10 16:57:51 Phoenix kernel[0]: CSRHIDTransitionDriver... done
    Nov 10 16:57:51 Phoenix kernel[0]: NTFS volume name XP, version 3.1.
    Nov 10 16:58:00 Phoenix kextd[10]: writing kernel link data to /var/run/mach.sym
    Nov 10 16:58:03 Phoenix loginwindow[21]: Login Window Started Security Agent
    Nov 10 16:58:04 Phoenix authorizationhost[71]: MechanismInvoke 0x125aa0 retainCount 2
    Nov 10 16:58:04 Phoenix SecurityAgent[72]: MechanismInvoke 0x137b30 retainCount 1
    Nov 10 16:58:04 Phoenix SecurityAgent[72]: MechanismDestroy 0x137b30 retainCount 1
    Nov 10 16:58:04 Phoenix loginwindow[21]: Login Window - Returned from Security Agent
    Nov 10 16:58:04 Phoenix authorizationhost[71]: MechanismDestroy 0x125aa0 retainCount 2
    Nov 10 16:58:04 Phoenix loginwindow[21]: USER_PROCESS: 21 console
    Nov 10 16:58:04 Phoenix com.apple.launchd[1] (com.apple.UserEventAgent-LoginWindow[67]): Exited: Terminated
    Nov 10 16:58:11 [B]Phoenix loginwindow[21]: Unable to resolve startup item: status = -43, theURL == NULL = 1[/B]
     
  8. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Bei USB halte ich inzwischen nichts mehr für unmöglich. Schau mal was passiert wenn Du den Hub entfernst. Mit den Devices solltest Du ja mit den Ports am iMac auskommen. Schlimmstenfalls muß das Ladekabel mal temporär warten.


    Ist zwar keine gute Idee einfach so mal Dinge zu löschen die keinem was tun. Die Meldung ist rein informativ und keine Fehlermeldung. Solange Du weist was Du tust… und ein Backup hast…
    Gruß Pepi
     
  9. HeadHunter2

    HeadHunter2 Jamba

    Dabei seit:
    08.11.07
    Beiträge:
    56
    USB-Verteiler entfernt und nur Maus und Tastatur am Mac angeschlossen, diese auch mal getauscht, der Fehler bleibt.

    Zu dem löschen, habe mich vorher informiert was es mit der Datei auf sich hat, sonst natürlich mehr Vorsicht.

    Sag mal gibt es nirgends eine Übersicht welche Ausgaben nur informativ und welche auf echte Fehler hinweisen?
     

Diese Seite empfehlen