1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leise Festplatte für Cube?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von macpaneu, 25.09.07.

  1. macpaneu

    macpaneu Erdapfel

    Dabei seit:
    29.01.05
    Beiträge:
    2
    Hallo!
    Ich will meinen letztlich ersteigerten Cube ein wenig aufmotzen. Die originale 20 GB-Platte ist etwas klein für OS X, die jetzt eingebaute 40er immer noch sehr dürftig und auch noch zu laut. Da der Cube max. 128 GB adressiert, würde ich gerne wissen, welche leise Platte ihr mir empfehlen könntet, die diese Kapazität möglichst ausnutzt. (Früher gab's doch mal 120er, wo sind die denn alle hin? Ich finde stattdessen irgendwie nur 80er oder 160er.) o_O
    Desweiteren ist die eingebaute Rage128Pro etwas schlapp. Welche Alternativen mit (!) ADC gibt es da?
    Dankbare Grüße von
    Ralf
     
  2. Rais

    Rais Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.12.03
    Beiträge:
    1.089
    Hallo,
    Punkt 1: Leise festplatte...hmmm da müsstest du eine mit 5400 Umdrehungen wählen, es passen alles Standard IDE Festplatten rein (3,5"), eine 160 ist auch einbaubar, aber ohne Bastelarbeit davon eben nur 130 nutzbar.

    Punkt2: Ja, auf jeden Fall, die 128er ist nur verbesserungsfähig. Dazu auch den Review von mir hier im Forum durchlesen, es gibt derzeit eine "ultimative" Lösung mit einer gepatchten Karte, wenn es dir nicht um ADC geht, ansonsten, günstig müssten 4mx Karten zu erstehen sein. Ein deutliches mehr an Leistung mit etwas Bastelarbeit ist ansonsten die 9000er Radeon, hier gibts in einem Link unter Cubeowner.com auch einen passiven Kühler sowie auch eine angepasste Bodenblende.

    Edit: Oha, hab überlesen, dass du ADC brauchst: Also hier ist die Radeon 9000 das wahrscheinlichst beste, die Geforce 3 (Mac Cube Edition) ist zu selten, als dass du sie günstig bekommen könntest (das ist die Karte, die ich betreibe, und die von Einbau und Leistung das A und O für ADC Displays, v.a. dem 23" ist). Wenn du dich wegen Bastelarbeit bei der 9000 scheust, bleibt da die Geforce 4mx, müsste eigentlich günstig sein, Leistungsmässig zwar nicht toll, aber um ein vielfaches (3fach) besser als die 128er. Ansonsten gibts ne Cube Radeon Karte, die aber das 23" ADC Display nicht bedienen kann, diverse 2mx Karten, auch mit TwinView, also Betrieb von 2 Monitoren....
     
  3. Brainphucker

    Brainphucker Idared

    Dabei seit:
    28.08.08
    Beiträge:
    28
    Ich habe einen alten Thread mal aus der Versenkung geholt...

    Laut cubeowner dot com kann man in einen Cube per ATA Speed Tool eine größere Festplatte als 120 GB einbauen. In den Kritiken, die man u. a. auch bei versiontracker findet äußern sich Käufer sehr zufrieden. Hier kommen meine Fragen:

    1) Hat jemand Erfahrung damit gemacht?
    2) Wie steht es in Punkto Wärmeentwicklung?

    Danke,
    der Brain
     

Diese Seite empfehlen