1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leihfilm auf anderen Mac verschieben?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von DomiJF, 28.09.09.

  1. DomiJF

    DomiJF Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    10
    Hallo,

    hab mir über mein macbook einen Film geliehen und möchte ihn jetzt aber an unserem iMac ansehen.
    Ich kann den Film zwar von Itunes auf die Festplatte des Imacs schieben aber nicht ansehen weil er sagt, dass der Film auf einem anderen Computer aktiviert ist.
    Kann mir jemand bitte sagen wie ich das korrekt mache , so das der Leihfilm am anderen Mac geht?
    Oder geht das garnicht?

    Danke schon mal.

    Gruß
    Domi
     
  2. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Ich vermute mal das geht nicht wegen dem DRM, iTunes möchte damit vermeiden dass du von dem Leihfilm eine Sicherungskopie machen kannst.
     
  3. matze11

    matze11 Auralia

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    203
    Hallo,
    einfach den zweiten Rechner beim iTunes Store aktivieren.

    Mache ich ständig so, zwischen MacBook und Mac Mini, der am TV angeschlossen ist.

    Gruß
    matze
     
  4. DomiJF

    DomiJF Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    10
    Hallo Matze,

    kannst du mal genauer beschreiben wie du das machst? Schiebst du von itunes auf die andere Platte? Muss der Film am Macbook dann gelöscht werden?
    Ich habe es so gemacht: von der Itunes Bibliothek des Macbooks auf die Festplatte des Imac kopiert und auch meinen Itunes Account am Imac aktiviert. Aber es geht nicht. Dann hab ich probiert den Film dafür am Macbook zu löschen; geht nicht.
    Also ich wär dir dankbar wenn du genau sagst wie man des macht.

    Gruß
    Domi
     
  5. matze11

    matze11 Auralia

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    203
    Hallo,
    mittlerweile geht es am besten mit iTunes 9, da man hier Medietheken über verschiedene Rechner freigeben und syncen kann.

    Bei iTunes 9 habe ich das so eingestellt, dass automatisch Filme zwischen dem MB und dem Mini gesynct werden, genauso wie Fernsehsendungen.

    Auf dem MB lösche ich die Dateien dann irgendwann mal -> Platz.

    Wenn du also iTunes 9 benutzt, dann gebe die Mediatheken untereinander frei, auch hier musst du wieder alle Rechner auf ein und denselben iTunes-Account einstellen.

    Gruß
    matze
     
  6. DomiJF

    DomiJF Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    10
    Hallo Matze,
    bei Kauffilmen geht des alles wunderbar aber einen Leihfilm kann ich über diese Option nicht finden.
     
  7. matze11

    matze11 Auralia

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    203
    Ok,
    also ich habe es auch bei Leihfilmen hin bekommen. Allerdings glaube ich, dass du die wirklich manuell kopieren musst.

    Wenn ich mich richtig erinnere, habe ich den Film kopiert und dann auf dem Download-Gerät gelöscht und konnte ihn dann auf dem Zweitgerät anschauen.

    Kannst es ja mal zum Ende der Leihfrist mal ausprobieren.

    Sorry, hatte das mit den Leihfilmen nicht richtig bedacht.

    Gruß
    matze
     
  8. BreZel

    BreZel Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    1.060
    ich greif das hier nochmal auf. Gibt es mittlerweile eine Möglichkeit Leihfilme vom iMac auf das Macbook zu verschieben ? Also über die Private Medienfreigabe fehlt mir die Rubrik Leihfilme.

    Ich hatte mal auf der Apple Support Seite einen Eintrag gesehen in dem ausdrücklich gesagt wurde das man das verschieben kann (außer auf dem iPhone geliehene Filme auf einen Mac). Dort wurde eben auch geschrieben, dass auf Grund von DRM der Film eben nur auf einem Rechner gleichzeitig sein kann, aber das ist ja egal...

    g
    Me
     

Diese Seite empfehlen