1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

legaler dvd ripper

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von dewey, 08.09.08.

  1. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    das programm wird 30 dollar kosten und bei realnetworks erhältlich sein und die kopie wird so exakt sein, dass sogar der drm schutz mitgerippt wird und somit auch kein "aushebeln" des kopierschutzes vorliegt. der hintergrund wieso die software als "legal" angesehen wird, ist ein gerichtsunteil indem die "dvd copy control association" gegen ein kleines start-up unternehmen aus dem silicon vally verloren hat. das gericht hat in diesem fall entschieden, dass beim abspielen einer dvd der datenträger nicht physikalisch anwesen sein muss


    quellen:
    gulli
    wired
     
    Samsas Traum gefällt das.
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Soll das heißen, dass man sich dann Filme aus der Videothek legal rippen kann? Klingt etwas eigenartig.
     
  3. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.550
    Bleibt abzuwarten, was die deutsche Gerichtsbarkeit dazu sagt. Unsere Richter nehmen sich ja nicht unbedingt ein Beispiel an den Amerikanern und sehen Sachverhalte gern anders als diese ;)

    Bis dahin gilt bei Apfeltalk: Umgehen von Kopierschutzen ... Ihr kennt das ja schon.
     
  4. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Immerhin waren heute ja sowohl golem.de als auch heise.de so "mutig", in ihren Meldungen auch einen Link auf die Software zu setzen. Und insbesondere heise.de hat ja so seine Erfahrungen mit Links (für die Unwissenden: die AnyDVD-Geschichte)...

    *J*
     
  5. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.550
    Dann wäre es vielleicht schlau, sich bei der Suche nach dieser Software dieser beiden Plattformen zu bedienen. Apfeltalk ist leider nicht so reich, sich auf teure Rechtsstreite einlassen zu können.
     
  6. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Falls das Programm hier legalisiert werden sollte, wird denke ich jeder Rip einen bestimmten Betrag kosten. D.h. man zahlt Geld an RealNetworks (z.B. 10€), kriegt einen Code, der einen Ripvorgang freischaltet, rippt und kann erst wieder mit einem neuen Code rippen.
     

Diese Seite empfehlen