1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Legal oder nicht? Tauschbörsen

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von BusPfarrer, 28.03.08.

  1. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Hallo zusammen!

    Eine ganz simple Frage: Ist [Tauschbörse zum illegalen Download von Software und Musik, daher Link entfernt - Apfeltalk] nicht illegal in gewisser Weise?

    Immerhin kann man mit diesem Programm ja Lieder herunterladen, die auf dem Rechner eines Freundes sind...

    Und soweit ich weiß, darf doch jeder die Songs nur zur eigenen Verwendung besitzen, oder?

    Schaut euch einfach mal den Screencast an und sagt mir, was ihr davon haltet.
    Wollte das auf meiner Website vorstellen, aber erst wenn ich sicher sein kann, dass es keinen Ärger gibt. ;)

    Ich habe durch die Suche ein paar Sachen finden können, aber genau konnte da auch niemand etwas sagen...
     
    #1 BusPfarrer, 28.03.08
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.03.08
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Hm, zumindest Grenzwertig. Könnte legal sein, da man Musik an bis zu 7 Freunde weitergeben darf. Oder habe ich da was falsch im Kopf?
     
  3. strat

    strat Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    713
    ich weiß, dass man Songs, DIE MAN GEKAUFT HAT!!, an zumindestens einen Freund oder Verwandten
    weitergeben kann
     
  4. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    OK, das wusste ich wirklich nicht.
    Und es geht mir sowieso nur um gekaufte. Alles andere ist logischerweise illegal.

    Finde die Idee eben nicht schlecht, von mir aus müsste man nicht mal runterladen können.

    Es nervt nur immer, wenn ich bei iChat z.B. einem Kumpel "beschreiben" will, wie ein Lied klingt. ;)
    Und so muss er nicht extra suchen sondern ich sage ihm einfach, wo er es findet.
     
  5. NEOCHI

    NEOCHI Auralia

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    200

    Kannst du dazu mal eine Quelle nene das wäre dann etwas schwamming für meine Begriffe.
     
  6. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456
    hab sowas auch mal gehört. mann darf sie brennen und weitergeben
    aber nicht öffentlich zu verfügung stellen oder gar verkaufen

    inwiefern das stimmt...keine ahnung
    das ganze ist sowieso grauzone
     
  7. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Wie willst Du das einschränken das nur EINER den Song downloaded??

    Soweit ich weiss ist es ja nicht mal erlaubt eine CD/DVD mit einem Kopierschutz für sich selbst zu vervielfältigen, um die Kopie abzupielen und das Original zu schonen.

    Wenn ich mich richtig erinnere kann ich die Songs die man bei itunes gekauft hat weiter geben, darf sie dann aber selbst nicht mehr besitzen, stand in irgend einem Thread hier bei AT.
     
  8. timsn76

    timsn76 Gast

    gefährliches halbwissen !!!! sowas kann ins auge gehn!
     
    Bonobo gefällt das.
  9. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Timsn76 hat's schon gesagt, aber eigentlich fast zu freundlich, das ist naemlich nicht einmal Halbwissen, sondern Unwissen, und dieses als Wissen auszugeben ist UNSINN:
    Das ist UNSINN!


    "in irgend einem Thread hier" ist mir als Quellenhinweis zuwenig.

    In gekauften Stuecken ist die Information enthalten, mit welchem iTunes-Store-Konto sie gekauft wurden. Dann verteilt mal schoen :D
     
  10. multiplex

    multiplex Normande

    Dabei seit:
    16.11.07
    Beiträge:
    582
    Bleibt diese Info denn nach dem Brennen und re-imporieren noch erhalten?
     
  11. Gartenzwerg

    Gartenzwerg Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    1.778
    Das, was du da weißt, ist Schwachsinn. Außer die Songs sind nicht urheberrechtlich geschützt.
     
  12. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.563
    So lange die Gesetzeslage sich bezüglich unerlaubter Nutzung von Tauschbörsen zum Austausch urheberrechtlich geschützten Materials noch nicht geändert hat, wird hier im Forum eine Verlinkung solcher Börsen nicht geduldet.
     
  13. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Nicht dass ich wuesste.
     
  14. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Ein Richter würde dich dafür auslachen. Im Ernst, dafür würde mich mal eine Quelle interessieren, denn es ist definitiv falsch. Du darfst die Mucke ja noch nicht mal öffentlich Vorführen.

    Grüsse, Steven
     
  15. Michel_01

    Michel_01 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    364
    Waren das Zeiten, als wir LP's gekauft haben und mit unseren Kassettenrekordern stundenlang bei Freunden hockten, um diese zu überspielen. Das hat man schon immer gemacht und damals hatte es kein Schwein interessiert.

    Klar, durch das Internet ist der Schaden natürlich weitaus höher und ich bin deshalb auch gegen Tauschbörsen und kaufe natürlich meine Stücke.

    Dass man aber KEINEM für private Zwecke ein Stück weitergeben darf, finde ich schon etwas überzogen.

    Früher ging unser Bandleader in den Plattenladen, kaufte eine Single und wir haben uns das Teil ausschließlich zu Probezwecken überspielt. Hätte denn nun JEDER diese Single kaufen sollen? Darüber hatte sich kein Mensch Gedanken gemacht.

    Ich denke, es braucht eine gesunde Einstellung zu diesem Thema, bin aber absolut gegen Tauschbörsen und Co!

    Viele Grüße,
    Michel
     
  16. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Das ist nicht überzogen. Es war früher genausowenig legal wie heute auch, nur waren die Kontrollmechanismen ganz andere als die, welcher wir heute zur Verfügung haben.

    Aus rechtlicher Sicht aber hat sich gar nichts verändert.

    Grüsse, Steven
     
  17. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456

    stimmt denn grauzone ist es bis heute !
     
  18. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Ich schrieb:
    Diese Information wurde mit schwarzem (Revanche-)Karma bedacht und dazu bekam ich die Information, dass er doch gekaufte CDs gemeint haette.

    Nein, nicht von Multiplex, dem habe ich seine Frage ja beantwortet, zumindest nach bestem Wissen und Gewissen.

    Und weil Du Schp-p-pezialist das hier nicht aufklaerst, dachte ich mir, dass ich's halt tu.

    Also: strat meint gekaufte Platten.

    Einfacher und weniger peinlich fuer Dich waer's gewesen, Du haettest das hier direkt geschrieben und nicht mich (um die Ecke) gebeten, das hier zu erklaeren.
     

Diese Seite empfehlen