1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Leertaste Multimediaplayer

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Easyman, 04.05.08.

  1. Easyman

    Easyman Gala

    Dabei seit:
    02.01.08
    Beiträge:
    50
    Ich habe gerade nach ca. 6 Monaten durch Zufall festgestellt, dass man Videos, MP3s und Bilder total schnell und einfach per Leertaste anschauen kann. Da braucht man ja fast gar keine Zusatzprogramme mehr - sehr praktische Funktion! Jetzt würd mich mal interessieren, wie dieses Multimedia-Feature heißt, auf welchem Programm es basiert und ob man es mit weiteren Dateiformaten kompatibel machen kann (mpg, wmv, ..). Weiß da jemand was?
     
  2. UHDriver

    UHDriver Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    439
    Hallo Easyman,

    das ist eine Funktion von Leopard und nennt sich "Quick Look". Funktioniert nicht nur mit Multimedia-Dateien, sondern auch mit iWork- oder Office Dokumenten, PDFs etc.

    Eine Liste gibts z. B. hier.

    Gruß,
    UHDriver
     
  3. Easyman

    Easyman Gala

    Dabei seit:
    02.01.08
    Beiträge:
    50
    Thx, hab mir noch ein paar Plugins gezogen.
    Für mpeg und wmv scheints allerdings leider nichts zu geben.
     
  4. ph.vittatus

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    38
    Qucklook kann alles, was Quicktime kann. Für wmv brauchst Du Flip4mac, mpeg sollte von Haus aus funktionieren.
     

Diese Seite empfehlen