1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

lcd tv und minimac vertragen sich nich

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von ceejay, 21.11.06.

  1. ceejay

    ceejay Gast

    hallo liebe apfelliebhaber,
    bin seit mittlerweile doch einiger zeit stolzer besitzer eines minimacs. das gute ding wird optischer seits von einem lcdtv von panasonic verwöhnt (32", 16:9). mein kleines großes problem ist die darstellung! der mac ist über dvi und ein entsprechendes kabel an den hdmi anschluss des hdtvready fernseher angeschlossen und funktioniert im großen und ganzen, nur bemängel ich, dass rund ums bild des macs ein schwarzer rahmen angezeigt wird... dem tv fehlen somit ca 2-3 zoll diagonal, ärgerlich aber irgendwie nich zu ändern, ODER???
    vielen dank für die hilfe, lieben gruß und gute nacht :p
     
  2. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.812
  3. manuel0879

    manuel0879 Erdapfel

    Dabei seit:
    23.12.05
    Beiträge:
    3
    Das liegt wahrscheinlich eher an deinem LCD-TV als am Mac mini. Viele LCDs können nicht die volle Auflösung eins zu eins über einen angeschlossenen Rechner darstellen. Ich habe mir vor kurzem selber einen LCD-TV (ein Amoi mit voller HD-Auflösung) für meinen mini gekauft und speziell darauf geachtet, dass er seine native Auflösung auch wirklich über einen am HDMI-Eingang angeschlossenen Rechner darstellen kann (und es funktioniert 1a).

    Ob die vorgeschlagenen Programme da helfen weiss ich nicht ...
     

Diese Seite empfehlen