1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lautstärke nicht einstellbar

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Dominik., 22.06.09.

  1. Dominik.

    Dominik. Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.05.09
    Beiträge:
    70
    Ich kann meine Lautstärke im Mac nicht verändern, habe die Delta Audiophile 2496 Soundkarte.

    Der Regler lässt sich weder in der leiste oben noch bei den Systemeinstellungen bewegen.
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Hast du schon einen Neustart gemacht? Geht die Regelung mit den Tasten – oder hat der Power Mac (noch) keine für Lautstärke und Helligkeit?
    Vielleicht hilft es ja aus ~/Library/Preferences die /com.apple.systemsound.plist herauszuziehen.
    Salomé
     
  3. Dominik.

    Dominik. Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.05.09
    Beiträge:
    70
    wie regle ich denn die lautstärke mit den Tasten?
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Es sind irgendwelche F Tasten, bei mir sind es F3, F4, F5 - ist auch ei Lautsprecher drauf gezeichnet.
    Aber ich bin nicht sicher, ob der Power Mac diese Funktion schon hat.
    Wie auch immer es ist ein Fehler, wenn er sich durch einen Neustart und /oder die Entfernung der .plist nicht beheben lässt, solltest du mal mit einem anderen User probieren, ob der Fehler auch auftritt.
    Salomé
     
  5. belight

    belight James Grieve

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    133
    lol... natürlich hat der power mac auch diese funktion! das hat direkt nix mit dem power mac sondern eher mit dem os zutun! wenn er leo und ne entsprechende tastatur dran hat, dann kann er auch ohne probleme diese nutzen! ich selbst habe einen powermac g5 und die alu-tastatur dran! und es funktioniert unter os x einwandfrei! also sollte es nicht unbedingt daran liegen! ausserdem kann er ja auch den regler unter dem lautsprechersymbol nicht bewegen!
    ich würde auch irgendein problem, das evtl die aoundkarte verursacht tippen!
    aber die soundkarte sollte ja leo normalerweie auch ohne triber erkennen, oder?
     
  6. belight

    belight James Grieve

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    133
    ich meinte natürlich "treiber" :)
     
  7. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Blöd - ich hab gar nicht an eine Tastatur gedacht, weil ich vor einem Book sitze, da war ich fixiert. :innocent:
    Wenn du in einer Antwort etwas ausbessern willst, kannst du innerhalb einer ziemlich langen Frist, auf den Editierbutton unten rechts gehen (auswendig weiß ich nicht genau, wie er heißt) und Tippfehler ausbessern (obwohl der nicht wirklich sinnstörend ist) oder etwas ergänzen. :)
    salome
     
  8. belight

    belight James Grieve

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    133
    lol, ok danke für den hinweis! ....ja ja ja am book kann man natürlich so nichts an der tastatur ändern! aber da sollte es doch auch die möglichkeit geben unter leo entsprechende F-Tasten nachträglich mit dieser funktion zu belegen!
     

Diese Seite empfehlen