1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lautstärke des Mac mini-Lüfters

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von da_jones, 02.03.07.

  1. da_jones

    da_jones Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    500
    Hallo Community,

    nachdem ich nun die SUCHE BEMÜHT habe und auch einige Informationen zusammentragen konnte, möchte ich doch noch um Erfahrungsaustausch bitten.

    Ich hatte Weihnachten meine Eltern mit einem Mac mini beglückt (Core Duo 1,6 GHz 1 GB RAM, also das bessere Modell der ersten Intel-Generation). Hab ihn nun noch nicht so oft in Aktion erlebt, außer bei der Einweisung in OSX - aber ist ja auch nicht meiner.
    Zum Thema: ab und an springt der Lüfter an und zieht ordentlich durch (also ORDENTLICH). Das flaut dann auch wieder ab, zerstört aber die Ruhe :(. Geräuschpegel sind in Textform leider schwer darstellbar. Mein iMac G5 (2,1 GHz iSight-Modell) erreicht eine vergleichbare Lüfterlautstärke aber gerademal, wenn er CD's/DVD's brennt. Selbst beim Rendern sind Festplatte und Lüfter bedeutend leiser.

    Normal, oder doch mal beim Support melden? Wer vergleichbare Erfahrungen gemacht hat, kann diese ja bitte posten.

    Merci et bon soir (ha, schlagt mich wenn's falsch geschrieben ist - es hört sich doch so schön an, auch wenn ich's nicht beherrsche :p )

    der jones
     
  2. Blakkur

    Blakkur Antonowka

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    362
    also mein mini ist nur gerade so laut wie ein leiser Ventilator, meiner läuft immer, aber so richtig auf touren gegangen ist er beimmini noch nie, nur beim i book, das vorher mein compi war, wenn man stundenlang musik gehört hat... aber normalerweise läuft der ganz leise, und nur bei bedarf voll...
     
  3. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Als ich mit meinem Mini (dem ersten, PPC) hier im Büro ankam, lief die ganze Belegschaft zusammen und hat diskutiert, ob das Ding überhaupt einen Lüfter hat! Man hörte nämlich nichts, niente, nada. Inzwischen habe ich es ein- oder zweimal erlebt, dass er hörbar wurde, aber selbst dieses Geräusch ist völlig okay.

    Mir gegenüber sitzt inzwischen ein Kollege mit einem neuen Mini (gekauft im Dezember) - und der ist genauso leise.
     
  4. Blakkur

    Blakkur Antonowka

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    362
    Im normalbetrieb nehm ich das Geräusch gar nich wahr, erst beim richtig hinhören, und wenn man mit dem kopf hingeht... meine Uhr nebendran ist viel lauter...

    minis sind eben optimale tischrechner, leise, platzsparend, leistungsfähig (natürlich braucht man zum filmbearbeiten schon ne bessere maschine, aber für normales arbeiten reichts völlig)
     
  5. da_jones

    da_jones Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    500
    Danke bis dahin. Das hat mir schon geholfen.
    Da werde ich mich wohl mal mit dem Support in Verbindung setzen müssen. Ich kenne mittlerweile die Geräuschpegel von einigen Macs und unser Mini kam mir von Anfang an verdächtig laut vor. Hab das aber bis jetzt immer auf die kompakte Größe geschoben.

    Vielen Dank nochmal!!!

    da_jones
     

Diese Seite empfehlen