1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Laufwerksbuchstaben (einem Share) zuordnen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von SilvioC, 08.07.07.

  1. SilvioC

    SilvioC Gast

    Hallo miteinander

    Ich bin ein bekennender PC-Benutzer und bin nun seit 5 Tagen stolzer Besitzer eines Mac mini. Leider ist hier alles ein bisschen ungewohnt und ich finde mich noch nicht so richtig zurecht. Wo zum Beispiel kann man einem Share (heisst zumindest auf Windows so) einen Laufwerksbuchstaben zuodnen? Konkret, ich möchte den freigegebenen Ordner "Data" auf meinem XP-Rechner (Windowsschreibweise: \\Artist320z\Data) mit Z:\ ansprechen können, geht das überhaupt? Hintergrund: in meiner iTunes Library auf dem PC verweisen alle Stücke auf: Z:\Musik\[Interpret]\[Album] und die möcht ich auch vom Mac aus nutzen können...

    En Gruess us de Schwiiz und danke im Voraus für euren Input!
    SilvioC
     
  2. FUNKayaker

    FUNKayaker Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    176
    Also am Mac gibt es keine Laufwerksbuchstaben...
    Ich wüsste aus dem Stehgreif auch nicht, wie man einen Share beim Systemstart mounten (=Ins Dateisystem einbinden - Er wird dann wie ein Verzeichniss dargestellt) kann. Im Zweifel ließe es sich aber auf jeden Fall anders herum machen...
     
  3. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Du kannst auf dem Mac iTunes sagen wo die Musik liegt und das er diese auch nicht umkopieren soll.
    Für das mounten gab es hier eine Lösung mit dem Automator. Wenn du den Mini per Kabel an das Netz angeschlossen hast, sollte es reichen wenn du die Verknüpfung in den Startobjekten deponierst. Es gibt da noch ein Tool das sich Automounter nennt. Damit kannst du das auch recht einfach lösen.
     

Diese Seite empfehlen