1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

laufwerke nicht erkannt - xserve raid

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von mdpdel, 21.03.08.

  1. mdpdel

    mdpdel Gast

    Hallo,

    ich hoffe, dass einer von Euch mir helfen kann.

    Ich habe in einem xserve Raid alle 14 Laufwerkmodule mit neuen 750gb Platten bestückt. Das Raid Admin erkennt nun aber leider die Laufwerke nicht mehr.
    Alle Komponenten werden als OK erkannt. Die laufwerke aber als leer gemeldet.

    Das Raid ist auf aktuellstem Firmware-Stand.

    Hat einer von Euch eine Idee was ich falsch gemacht habe. Muss ich die Platten vor dem einsetzen formatieren? Eigentlich nicht oder?

    Danke,

    Markus
     
  2. Stargate

    Stargate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    782
    >Ich habe in einem xserve Raid alle 14 Laufwerkmodule mit neuen 750gb Platten bestückt. Das Raid Admin erkennt nun aber leider die Laufwerke nicht mehr.

    Wenn die Platten als “RAID (Striped)” angelegt sind, kann man die Platten - aus
    Sicherheitsgründen NICHT löschen. Man muss das RAID auf “Gespiegeltes RAID-System”
    umstellen, dann geht es.

    Ob das dein Problem löst kann ich dir aber nicht sagen.
     

Diese Seite empfehlen