1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Laufwerk

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von franzibaby, 15.08.08.

  1. franzibaby

    franzibaby Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.07.08
    Beiträge:
    6
    Ich habe immer wieder Probleme mit meinem MacBook und ich weis einfach nicht was mit dem guten ding los ist.
    Im Moment kann ich keine CD oder DVD mehr einschieben, das heist ers spuckt sie mir gleich wieder aus.....das ist sehr ärgelich weil ich gerade ein paar DVDs brennen soll
    Auch der Laptop an sich ist ziemlich langsam. Nach und nach denke ich darüber nach ob es nicht besser gewesen wäre einen Pc zu kaufen....
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Auch ein MacBook kann einen Hardwaredefekt haben. Apple hat zwar gute Produkte, aber perfekt sind die auch nicht.

    Wie alt ist denn das MB?
     
  3. franzibaby

    franzibaby Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.07.08
    Beiträge:
    6
    erst ein halbes jahr, kann ich das einschicken? ich möchte halt nicht 1500 euro gezahlt haben und dann nichts als probleme...
     
  4. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Wenn es vor einem halben Jahr war, dann wird es schwierig mit dem Zurückschicken und Geld-zurück.

    Wie Bananenbieger schon meinte, könnte es durchaus ein Hardwaredefekt sein. Denn Laufwerke sind zur heutigen Zeit doch relativ kurzlebig. Allerdings nicht so extrem wie deins!! Also, wenn du schon alles probiert hast: 5-6 probiert eine CD/DVD einzuschmeissen, Neustart des Systems, RAM zurücksetzen (ja ich weiß - - ich sage immer PRAM)- dann würde ich dir schon empfehlen zu einem autorisierten Apple Reparateur zu gehen, der dann entscheidet ob es Garantie ist und ggf. dir ein neues Laufwerk bestellt (hast bei Apple ja ein Jahr Garantie)

    Nach meinem Kenntnisstand kannst du dann vom Kauf des Geräts zurücktreten, wenn es 3mal innerhalb der Garantiezeit kaputt gegangen ist.
     
  5. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Dann würde ich es zum Apple Service Provider (Gravis oder ähnliche) bringen. Denn Du hast vollkommen recht: 1500 Euro für ein defektes Gerät ist zu viel.

    @zackwinter: Wer wird denn gleich das MacBook komplett abgeben wollen? Zurückschicken und reparieren lassen ist doch die bessere Lösung.
     
  6. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Meinst du jetzt nur das SuperDrive ? Meistens wird es doch so gehandhabt, dass du das Teil abgibst, die das MB da behalten, und dann nach dem Erhalt des neuen SuperDrive's dieses gleich einbauen oder nicht?

    Und wenn nicht, gäbe es da nicht ein paar Schwierigkeit bzgl. Garantie, wenn du es selber aus- und einbaust?
     
  7. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Man muss schon das MacBook komplett abgeben, damit der AASP das SuperDrive austauschen kann.

    Selber wird Apple das einen User nicht machen lassen. Maximal darf man ja mittlerweile den RAM selbst upgraden...
     
  8. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Ja richtig, meine ich ja. Als ich damals mein iPod touch abgegeben hatte, weil dieser ein Haarriss auf dem Touchscreen hatte, hatte der AASP auch nur ein Display bestellt (was ungefähr damals fast an den Neuwert eines iPod touchs Modells 8 GB herankam). Auf die Frage hin, ob das von ihm repariert wird, sagte er NEIN. Ein/ zwei Tage später hatte ich ein komplett neues Modell in der Hand.
    Das muss dann irgendwas mit der internen Logistik von Ersatzteilen zwischen Apple und AASP zu tun haben.

    Deshalb hatte ich geschrieben:
     
  9. franzibaby

    franzibaby Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.07.08
    Beiträge:
    6
    wie ist das eigentlich, wenn dích das gute ding einfach mal neu instaliere, das hat bei meinem alten Pc immer ganz gut funktioniert. Auch wundere ich mich, dass mein speicher schon sol vll ist, kann ichdas alles mal komprimieren?
     
  10. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Meinst du jetzt RAM oder die Festplatte? was möchtest du Komprimieren?

    Natürlich kannst du versuchen via Archiv+Install versuchen das Problem zu lösen … Leider wird es sehr geringe Erfolgschancen haben. Denke ich.
     

Diese Seite empfehlen