1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

LaTeX zum Dritten: Utopia und Fourier

Dieses Thema im Forum "LaTeX" wurde erstellt von Macholino, 18.05.07.

  1. Macholino

    Macholino Adams Parmäne

    Dabei seit:
    02.08.04
    Beiträge:
    1.303
    Schon wieder LaTeX, ganz offensichtlich ein sehr weites Feld. Nun verstehe ich etwas nicht (das kommt bisweilen vor) und frage entsprechend naiv:

    Gerade eben habe ich gelesen, dass von der Utopia Abstand genommen werden soll, da es die völlig freie und auf der Utopia basierende Fourier mittlerweile gäbe.

    Tausche ich nun meine beiden Zeilen
    Code:
    \usepackage{utopia}
    \renewcommand{\rmdefault}{put}
    aus gegen

    Code:
    \usepackage{fourier}
    \renewcommand{\rmdefault}{futm}
    und betrachte das Ergebnis, so stelle ich mir schon die Frage, ob ich blind bin, etwas falsch gemacht habe oder die beiden Ergebnisse tatsächlich völlig unterschiedlich sind (was allerdings der Aussage entgegensteht, Fourier sei die neuere Utopia.

    EDIT: Die Frage will ich mir selber beantworten, da ich immer noch nicht begriffen habe, wie ich meine eigenen Beiträge löschen kann.

    Die Lösung ist, die Zeile mit \renewcommand... wegzulassen. Dann klappt es auch mit der Fourier.

    Herrjeh, ein unnützer Beitrag. Wie kann ich ihn löschen?
     
  2. Bölzebub

    Bölzebub Querina

    Dabei seit:
    27.05.05
    Beiträge:
    180
    Lass den Beitrag ruhig da. Vielleicht hat ja jemand mal das gleiche Problem.
     
  3. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.255
    Die Fourier sind nur freie Ergänzungsschriften zur Utopia, damit man Formeln setzen kann. Das neuere Fourier-Package ist dem Utopia-Package ist aus irgend einem TeX spezifischen Grund vorzuziehen.
     

Diese Seite empfehlen