1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Latex - Texshop Dokumentgröße manuell ändern

Dieses Thema im Forum "LaTeX" wurde erstellt von Jooogy, 13.07.08.

  1. Jooogy

    Jooogy Tokyo Rose

    Dabei seit:
    27.10.05
    Beiträge:
    66
    Hallo,

    ich fange grad an mich mit Latex zu beschäftigen. Ich will damit meine Diplomarbeit schreiben. Gibt es ein Möglichkeit, in Texshop die Dokumentgröße manuell zu bestimmen, also einfach eine Größenangabe zu machen. Ich kenne bisher nur die Funktion:

    \documentclass[11pt,a4paper]

    Die Diplomarbeit soll aber für den Drucker eine bestimmte Größe haben, zum Binden.

    J*
     
  2. Stefan_K

    Stefan_K Morgenduft

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    168
    Hallo Jooogy,

    auf welcher Papiergröße soll gedruckt werden? Sie kann als Option angegeben werden, a4paper oder letterpaper etc. Musst du bestimmte Ränder einhalten? Das lässt sich durch das geometry-Paket oder mit typearea einstellen.

    Viele Grüße,

    Stefan
     
  3. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Was meinst Du mit "für den Drucker"? Die Randeinstellungen? Eigentlich kümmert sich ja die Dokumentklasse um vernünftige Randeinstellungen. Eine Bindekorrektur, d.h. Einberechnen des durch Klebebindung nicht nutzbaren Seitenbereichs, kann man mit einer Dokumentoption in den (empfehlenswerten) KOMA-Script-Dokumentklassen hinzufügen:
    Code:
    \documentclass[a4paper,BCOR12mm]{scrartcl}
    ...
    
    Siehe auch im Dokumentationsfile scrguide.pdf des KOMA-Script-Pakets.
    Für genauere Randeinstellungen könntest Du Dir eventuell mal die Dokumentation des typearea-Pakets anschauen.

    Edit: Stefan_K war schneller.
     
  4. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Das musst Du genauer erklären. Welche "Größe" willst Du verändern: Schriftgröße, Seitengröße, Texthöhe, -weite, Abstände zu Kopf- und Fusszeilen, etc...

    Man kann alle genannten Begriffe gut in Verbindung mit dem Wort "Latex" googeln und wird überrascht sein, wie fruchtbar eine Internetrecherche bei diesem Thema ist (englische Schlagwörter z.B. Latex textheight textwidth).

    Ich benutze das Buch "Der Latex-Begleiter" (googelbar, Autor heißt Goossens). Da steht wirklich alles und noch viel mehr drin.
     
    #4 iPiet, 13.07.08
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.08
  5. Stefan_K

    Stefan_K Morgenduft

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    168
    Hallo,

    der oben angesprochene Autor heißt Michael Goossens und hat das Buch gemeinsam mit Frank Mittelbach verfasst. Es ist ein hervorragendes Buch, ich habe es auch gekauft. Inhaltsverzeichnis und Leseprobe gibt es auf pearson-studium.de.

    Es gibt sehr viel gute Dokumentation im Web, jedoch findet man auch immer noch einige veraltete Texte.

    Während CTAN das Archiv für Pakete, Software und Dokumentationen ist, bietet der TeX Catalogie Online eine gute thematische Übersicht. Siehe evtl. LaTeX Ressourcen im World Wide Web, ein Wegweiser zu diversen Quellen: Archive, Foren, Usenet groups, Mailing-Listen uvm.

    Viele Grüße,

    Stefan
     
  6. Jooogy

    Jooogy Tokyo Rose

    Dabei seit:
    27.10.05
    Beiträge:
    66
    Danke

    Danke, das hilft mir schonmal weiter.
     

Diese Seite empfehlen