1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

LaTeX+showkeys+PDF: nicht bedruckbaren Bereich sichtbar machen?

Dieses Thema im Forum "LaTeX" wurde erstellt von quarx, 11.01.08.

  1. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Bei Dokumenten mit vielen Formeln ist ja das showkeys-Paket ganz nützlich, mit dem man die Schlüssel im Dokument einblenden kann. Je nach voreingestelltem Seitenrand (den man u.U. wegen Verlagsvorgaben gar nicht ändern kann) kann es aber sein, dass die Schlüssel dann in den nicht bedruckbaren Bereich rutschen. Hier mal ein Mini-Beispiel:
    Code:
    \documentclass[12pt]{article}
    \usepackage[a4paper,margin=1cm]{geometry}
    \usepackage{showkeys}
    \begin{document}
    \begin{equation}
      \label{blubb}
      a^2+b^2=c^2
    \end{equation}
    \end{document}
    Nach Erstellen eines DVI-Dokuments kann man in xdvi z.B. Schlüssel noch erkennen (der senkrechte Strich ist der Seitenrand):

    [​IMG]

    Aber nach pdflatex sieht man in xpdf (und anderen PDF-Viewern wie etwa Vorschau oder PDFView) nur den halben Schlüssel:

    [​IMG]

    Lässt sich bei irgend einem PDF-Viewer auch der nicht bedruckbare Bereich betrachten? Oder ist es in PDF gar prinzipiell unmöglich?
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Update: Eine Möglichkeit wäre für mich (bzw. meinen Kollegen, der das wissen wollte), auf das Paket showlabels umzusteigen. Dort kann man erzwingen, auf welchem Randbereich die Schlüssel gedruckt werden (innen oder außen). Die Frage nach dem Sichtbarmachen nicht druckbarer Dokumentteile bei PDF ist damit aber noch offen.
     

Diese Seite empfehlen