1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

LaTex Equation Editor

Dieses Thema im Forum "LaTeX" wurde erstellt von MacEd, 08.11.07.

  1. MacEd

    MacEd Tokyo Rose

    Dabei seit:
    29.10.07
    Beiträge:
    68
    Hallo,
    ich brauch mal eure Hilfe als Mac Neuling.
    Bis jetzt hab ich mir Mactex 2007 runtergeladen und installiert was unheimlich einfach ging :) im vergleich zu windows ..
    nur leider finde ich texshop nicht so benutzerfreundlich wie das texniccenter da kein formeleditor vorhanden ist.
    nun wollte ich mir den latex equation editor installieren nur irgendwie funktioniert das nicht so wie gewünscht.

    LaTeX Equation Editor

    auf der seite oben lade ich die datei runter (.dmg.sit datei)
    wie öffne ich die jetzt? ist ja eine textdatei und kein programm.. bitte um hilfe
     
  2. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Die Dateiendung .sit markiert ein Stuffit-Archiv. Du kannst diese Datei mit dem Stuffit Expander entpacken.
     
  3. MacEd

    MacEd Tokyo Rose

    Dabei seit:
    29.10.07
    Beiträge:
    68
    merci :) sowas kann man ja nicht ahnen
     
  4. MacEd

    MacEd Tokyo Rose

    Dabei seit:
    29.10.07
    Beiträge:
    68
    andere frage:
    wie setzt ich die binaries richtig? bzw. wo sehe wie sie richtig zu setzen sind?

    ich sehe gerade mir dem editor kann man keine formel automatisch erstellen. gibts sowas denn nicht für mac tex? also das man praktsch auf knopfdruck den quelltext bekommt wie beim texniccenter?
     
    #4 MacEd, 08.11.07
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.07
  5. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Das geht mit Maple und soweit ich weiß auch mit Mathematica. Aber die dürften wohl ein wenig Overhead für diese Anwendung sein (und auch teuer). Aber vielleicht setzt Du eins von denen ja bereits für was anderes ein. Und Lynx könnte noch was für dich sein.
     
  6. MacEd

    MacEd Tokyo Rose

    Dabei seit:
    29.10.07
    Beiträge:
    68
    ja fett , lyx ist ja mal geil. absolut idiotensicher und schnell zu bedienen. ich muss nämlich dipl. arbeit schreiben und von einigen Kommilitonen habe ich gehört, dass die mehr zeit damit verbracht haben die abreit zu texen stad
    tt zu entwickeln :D
    mit lyx sollte das schneller gehen.. merci
     
  7. KayHH

    KayHH Gast

    Ist schon alle an Bord, schau mal in /Programme/Dienstprogrammer/Grapher
    Formel eingeben und zusammen klicken und einfach für LaTeX exportieren.

    LaTeXit soll in der aktuellen Version unter dem Leo noch nicht laufen.


    KayHH
     
  8. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Hier gibt es einen Bugfix.
     

Diese Seite empfehlen