1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Laserdrucker, flexible Papierformate,

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von againstbullying, 06.11.09.

  1. againstbullying

    againstbullying Auralia

    Dabei seit:
    13.02.09
    Beiträge:
    200
    Hallo,

    ich bin auf der suche nach einem günstigen Laserdrucker (sw oder farbe, habe mich noch nicht entschieden), der alle Papierformate zwischen Din A6 und Din A4 drucken kann. Ich brauche keinen Scanner dabei oder sonstiges. Da ich damit auch Aufkleber drucken will, glaube ich sollte er nicht zu starke Hitze auf´s Papier übertragen. Ich dachte dabei an die Postaufkleber für Pakete, um viele Adressen schnell drucken zu können.

    Vielen Dank für eure Vorschläge (=

    againstbullying
     
  2. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Jeder A4-Drucker kann auch kleinere Formate drucken.

    Wenn Du Aufkleber drucken willst musst Du lediglich Laser-Aufkleber kaufen, sonst kannst Du den Drucker während dem ersten Ausdruck fortschmeissen.

    Ein Kollege hat letzthin den Samsung CLP-315 gekauft. Preiswert und funktioniert am Mac.
     
  3. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    Bei den Laserdruckern ist das immer so eine Sache, als erstes musst du schauen ob du viel oder wenig druckst.

    Viel = Teurer Drucker, günstiger Toner
    Wenig = Günstiger Drucker, teurer Toner
     
  4. againstbullying

    againstbullying Auralia

    Dabei seit:
    13.02.09
    Beiträge:
    200
    Ich werde halt ca. 200 postaufkleber die woche drucken.
    weiß jemand ob die Post DHL aufkleber laser-aufkleber sind ?
     

Diese Seite empfehlen