1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Laptop fürn Freund !? (Kein Mac :D )

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von eki, 06.07.07.

  1. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Nen Freund von mir hat mir den auftrag gegeben mal einige Daten aufzuschreiben die ein guter (Spiele)Laptop benötigt, damit er die Daten seinem Chef geben kann, dass er ihn kaufen kann^^

    Also es sollte kein Mac sein, da er nicht der Typ ist der auf sowas steht, bei ihm muss es funktionieren das wars scheiss egal ob Windows oder Mac, er ist auch nicht der Typ, der sich mit sowas auseinander setzt.

    Also er benötigt den Computer fürs Internet und für Zeichenprogramme für den Job..und vor allem ( :D ) zum spielen wie cs Call of Duty 2(welches aufm meinem MacBook auch läuft) Battlefield...

    So jetzt soll ich ihm ne Liste geben, mit Daten was der Computer alles haben muss...
    Er sollte zusätzlich im Rahmen von 300 bis ca 700/800 Euro liegen...

    Könnt ihr mir helfen? (Ich weiß is ausnahmsweise mal ne etwas komische Frage :D )
     
  2. Chamäleo

    Chamäleo Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    310
    Hehe, also um 3-800 Euro bekommst aber nirgens eine Notebook mit dem man auch noch vernünftig spielen kann. Ich glaube da muß er schon tiefer in die Tasche greifen. ;)
     
  3. Kazu

    Kazu Ontario

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    351
    Quatsch man bekommt für 800 schon einen Laptop mit den man Spielen kann ich hab da heute morgen erst noch was gesehen ich guck eben mal ein wenig rum.
     
  4. moeller92

    moeller92 Boskop

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    207
    Da ist die teurere Version, also der für 849 schon stark spieletauglich.
    gibt besseres, aber für den preis wirst du glaub ich nicht mehr glücklicher....
    MFG
     
  5. Nordapfel

    Nordapfel Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    756
    Aber wenn eki angibt 300 bis 700/800 EUR, dann interpretiere ich das so, dass 800 die ABSOLUTE Schmerzgrenze wäre. Und dann kommt man nicht mal mit dem für 749,- hin, denn Dell verlangt wie immer unverschämte Versandpauschalen.
    Und eigentlich müsste man hier sogar noch die USt. draufschlagen, dann kostet der 749,- teure Laptop auf einmal 955,-. Aber die kann der Chef mit hoher Wahrscheinlichkeit wohl absetzen.

    Und der teure kostet inkl. USt. und inkl. Versand dann glatt mal 1075,- - trotz 50 EUR Rabatt..
     
  6. aureus

    aureus Allington Pepping

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    192
    Damit hat er Windows doch schon ausgeschlossen - na, wofür gibt’s Linux. :)
    Ich würde mal bei notebookcheck vorbeischauen.
     
  7. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Ich glaube du hast noch nie aufm laptop gespielt oder??

    Viele sagen hier auch call of duty wär garnichts fürs macbook...hmm ich bin voll zufrieden ;)

    Doch Dell is da schon ne gute alternative
     

Diese Seite empfehlen