1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Langsames booten

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von goodenough, 21.09.07.

  1. goodenough

    goodenough Gast

    Hallo,

    Ich habe ein 12" Powerbook G4 mit MacOS10.4. Zwischenzeitlich war Ubuntu7.04 installiert. Seit ich Ubuntu wieder geloescht, die Festplatte neu formatiert und wieder 10.4 installiert habe faehrt der Rechner nur sehr langsam hoch (ca. 5 min) und bleibt bisweilen dabei auch haengen. Ich habe die nvram Variablen schon zur"uckgesetzt. Ueber kompetenten Rat wuerde ich mich sehr freuen.

    Vielen Dank,
    goodenough
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.933
    vielleicht hilft es ja schon das Startvolumen neu zuzuordnen? Systemeinstellungen-Startvolumen, eventl. ist ja ein Netzwerkvolumen angeklick und der rechner sucht sich einen Wolf.
     
  3. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Das ist der Hauptgrund.

    Schau zusätzlich in meiner Signatur nach:p
     

Diese Seite empfehlen